Wlan-Router von Telekom an anderen Providet anschließen

6 Antworten

wenn das wirklich ein LAN-Kabel (das von einem anderen Router kommt) ist, den 503v als Accesspoint einrichten. Bei ISDN müsstest du die Zugangsdaten des italienischen Providers eingeben

Im Prinzip, ja! Die LAN-Kabel und ihre Belegung sind international standardisiert (ISO/IEC 11801:2002).

Aber Achtung: Nicht alles was nach LAN-Kabel aussieht ist auch LAN. Es gehen auch andere Anwendungen über die selben Kabeltypen und Stecker (ISDN, DSL, ...)

Also vorher Informieren was über das Kabel geht!

Was verstehst du unter "lan-Verbindung". Ein Netzwerkkabel, über den man im Internet surfen kann? Dann solltest du lieber einen einfachen, günstigen WLAN Router kaufen, so einen für knapp 20 Euro.

Aber wie gesagt, kommt darauf an, was da vor Ort ist.

W-Lan funktioniert nicht. Licht brennt nicht. Internet über LAN möglich?

Router ist von Telekom. Das W-Lan ging unmittelbar nach hergestellter Lan-Verbindung aus. Router wurde bereits neugestartet und wlan ist weiterhin nicht möglich, egal ob ein Lan-Kabel benutzt wird oder nicht.

...zur Frage

Lan Kabel an WLAN Repeater anschließen?

Lohnt es sich ein lan Kabel an den repeater anzuschließen und das dann mit meinem PC zu verbinden oder sollte ich das lan Kabel doch direkt an den richtigen Router anschließen
Allerdings steht der ein ganzes Stockwerk unter mir am anderen Ende des Hauses
Bitte um Antwort

...zur Frage

Lan Verbindung mit Verstärker geht nicht!?

Ich habe einen normalen Vodafon-Router und habe mir vor kurzem einen Wlan verstärker gekauft, dann wollte ich meinen Pc mit einem Lan-Kabel an diesen Verstärker anschließen und nun habe ich keine Internetverbindung mehr mit dem Verstärker. Per Wlan kann ich immernoch eine Verbindung mit meinem Router herstellen aber per Lan geht nichts!

Bitte um eine Schnelle Antwort :D MfG

...zur Frage

Kann man einen WLAN Repeater an ein LAN Kabel anschließen aber der Repeater Trotzdem das WLAN Signal bringt?

Also unser WLAN Router ist im Keller(das hat was mit unserem Telefonnetz zutun)
Jetzt die Frage:
Kann man einen WLAN Repeater an ein LAN Kabel anschließen (was vom Keller vom WLAN Router kommt,aber über den Repeater Trotzdem das WLAN Signal über das Kabel übertragen wird?

...zur Frage

Port Forwarding/Weiterleitung bei 2 WLAN Routern - wie gehe ich vor?

Ich habe einen Haupt WLAN Router von der Telekom (Speedport). Zusätzlich habe ich mir als Access Point (also LAN->WLAN) einen TP Link WLAN Router gekauft (was auch problemlos läuft). Mein PC läuft über LAN. Nun will ich einen Port weiterleiten.

Das Problem ist, dass ich nicht weiß, ob ich bei beiden Routern den Port weiterleiten muss.

Und welches Gerät muss ich beim Telekom Router auswählen. Den PC (der nicht in der Netztwerk Liste aufgelistet ist) oder den 2. Router?

Weiß echt nicht mehr weiter :/

...zur Frage

Funktioniert mein normales Lan-kabel beim neuen Wlan-Router?

Also wir haben anfang der Woche einen neuen Wlan-Router von Telekom bekommen. Sie haben dann das Wlan umgestellt, Glasfaser glaub ich. Nun zu meiner Frage kann ich jetzt mein altes Lan-kabel nutzen was kein Glasfaser-Lankabel ist (sprich in Pc und Router stecken)?

Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?