Wlan Router sendet seine IP nicht?

...komplette Frage anzeigen IP-Config - (Computer, Internet, Handy)

2 Antworten

Wieso hat dein Router ein 10er Adresse?

Am besten den Router mal für eine Minute vom Strom nehmen und wieder anschließen.

Zusätzlich in der CMD-Konsole mal folgende Befehle eingeben:

ipconfig /flushdns

ipconfig /renew

Dann mal den Rechner neustarten.

Wenn es immer noch nicht funktioniert und der Rechner sich mit dem Router per WLAN nicht verbindet, würde ich es mal mit nem anderen Gerät versuchen (smartphone) - klappt es da?

VG.

weisesBrot 13.07.2017, 10:42

Hallo, bei Handys klappt es, erstaunlicher weise klappt es aber beim anderen Laptop auch nicht. Die Befehle in der CMD habe ich schon mal ausprobiert, nach cca. 5 Minuten Wartezeit kam eine einzige Zeile: ,,Erfolgreich". Das war´s, am Router aber keine Änderung. 

Die Sache mit der 10er Adresse habe ich schon in anderen Foren gesehen, angeblich reicht es da einfach die Adresse auf eine 192.xxx.x.x zu ändern. Stimmt das? Hatte bislang Angst es auszuprobieren :)

0
Kapzdec 13.07.2017, 10:53
@weisesBrot

der 10er Bereich wird oft in großen Unternehmen eingesetzt, weil dieser sich gut in viele Subnetze aufteilen lässt.

Der Normale Heimanwender-Router hat grundsätzlich eine IP die mit "192.168.X.X" anfängt.

Du müsstest im Router i.wo die Möglichkeit haben die Einstellungen zu sichern/exportieren. Mach das zu Beginn, bevor du versuchst an den router-Einstellungen zu spielen.

Zur Not, kannst du versuchen am Rechner der WLAN-Netzwerkkarte eine statische (feste) IP-Adresse zu vergeben.
Wird aber wahrscheinlich nicht klappen, wenn der WLAN-Adapter sich nicht mal mit dem Router verbindet?

VG.

1
weisesBrot 13.07.2017, 11:22
@Kapzdec

Eine Sichern-Möglichkeit habe ich im Router nicht gefunden. Ich werde die IP einfach mal ändern. Falls etwas schiefgehen sollte, ruf ich einfach meinen Anbieter an. Aber auf jeden Fall riskiere ich es :)

Danke für die tolle Hilfe! 

0
weisesBrot 13.07.2017, 11:30
@Kapzdec

ok, IP geändert, funktioniert nun wieder. Etwas langsamer aber immerhin. Vielen dank nochmal

1

Start den Router mal neu dann verbinde dich nochmals und dann sollte es gehen. Eventuell hast du aber auch die Netzwerkkarte oder so deaktiviert.

weisesBrot 13.07.2017, 10:36

Router neu starten: Mindestens 5 mal gemacht (immer für 5 min. aus), einmal sogar für 1 Stunde aus dem Strom genommen. Nichts geholfen. Netzwerkkarte: Am Router vorher nie rum gefummelt, schon gar nicht auf der ,,Internet Seite" des Routers 

0

Was möchtest Du wissen?