WLAN Router mit guter Nutzerverwaltung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solche Dinge können leicht umgangen werden und es finden sich super Anleitungen dazu im WWW. Für die einfachste bedarf es nicht mal KnowHow. Da nutzt man am Smartphone die mobilen Daten, und gut ist.

Wie wäre es statt "Kontrolle und Sperre", Vereinbarungen mit dem Kind zu treffen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rbein
01.02.2016, 22:52

Vereinbarung würde ich gerne vorziehen und habe es auch erfolglos versucht. Mobile Daten nutzen mir nichts, da bei uns kein Handy-Empfang ist und das WLAN für die Kinder auch Kontakt über whatsup mit Schulfreunden bedeutet.

0

fritzbox. zb. die 7390 oder 7490

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Speedport! Geht da ganz einfach, du kannst auswählen wer wann wie und wo Zugang hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?