WLAN Router im Keller Signal bis ins Dachgeschoss

3 Antworten

100 Meter Lankabel, so lang musst das Kaberl niemals sein, das ist die maximale Länge von CAT-Kabel. Du brauchst weitaus weniger, maximal 10 oder 20 Meter...

Am besten beim Elektriker Werkzeug ausleihen, Kabel und STecker kaufen und Kabel legen und STecker aufcrimpen...

Wenn ich von meinem Zimmer aus in den Keller Schau sind es ca 5-6 Meter also werde ich mindestens 20-30 Meter brauchen 100 war vllt böse übertrieben ^^

0

Nein, das ist kein Problem.

Ich habe eine 32.000 Leitung von Kabel Deutschland und immer eine Ping von ca 50 eine Download Geschwindigkeit von ca 1.2 mb Mein Freund der vllt 100 Meter von mir weg wohnt hat gleiches Setting nur das sein pc direkt mit dem Router verbunden is. Er hat immer so 2.3-2.5 Mb Download Rate und einen Ping von 18-19 erreiche ich das auch wenn ich nicht mehr über WLAN sonder über LAN gehe?:)

32k-Leitung & nur 1,2MB/s? Ich hab ne 16k Leitung & nen Download von 1,7MB/s.

WLAN hat eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit. Das drosselt natürlich auch die Geschwindigkeit.

0
@Schrubberx

Ja manchmal sind es auch 1,5 aber wie gesagt das ist nicht das wahre Voralpen weil es immer schwankt und der Ping auch immer sehr schwankt und teilweise auch sehr hoch ist.

0

Was möchtest Du wissen?