Wlan Repeater mit Wlan Repeater verbinden?

3 Antworten

Ja, man kann es, nennt sich Repeater kaskadieren. Jedoch wirst du keine hohen Datenraten erreichen, jedoch hohe Reichweiten sind damit möglich, wenn es klappt.

Es kann natürlich zu Inkompatibilitäten kommen, wenn du Repeater von verschieden Herstellen in einer "Kaskade" betreibst. Du darfst dann nicht mehr WPS für das Einrichten der Kaskade benutzen, sondern musst verschiedene SSIDs individuell einstellen.

Kannst es ja mal versuchen. Hier habe ich es mal beschrieben:

https://www.gutefrage.net/frage/internet-langsam-nach-kombination-von-repeater--lan-kabel?foundIn=list-answers-by-user#answer-269035017

Viel Erfolg!

Geht das auch ohne Fritzbox? Ich denke mal ja Oder?

0
@DerJojoOne

Du solltest halt dieses Mesh haben, weil sonst die Leistung in den Keller geht ^^

Du wirst am 2. Repeater sonst nicht mehr als 20% bekommen

0

Das geht nicht, ein Repeater kann nur mit einem Router verbunden werden

Wie WLAN repeater mit handy verbinden?

Hallo,

ICh besitze einen O2 Router, aber leider kommt das WLAN Signal nicht im ganzen Haus an, weshalb ich einen Repeater von Hama gekauft habe, diesen habe ich auch schon mit dem Router verbunden, nur verbindet sich mein Handy nicht mit dem Repeater wir macht man das? Muss man extra ein password eingeben? Eigentlich ja nicht, weil mir auch kein neues wlan angezeigt wird. Ich bin nur nicht mit dem Internet verbunden, wenn ich den Repeater nutzen will, wenn ich aber in der Nähe des Routers bin geht alles.

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Verbinden von Repeater mit bereits verbundenem Router mit AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E - weiß jemand Rat?

Wir haben einen Router im Keller, welcher mit einem Router, der als Repeater fungiert, verbunden ist und es somit möglich macht das Signal bis in die erste Etage zu bringen.

Wenn ich den Repeater mit einem weiteren Repeater in der ersten Etage (In diesem Fall dem AVM FRITZ!WLAN Repeater 300E) verbinden möchte, und beide Repeater in den WPS Suchmodus schalte, bleibt dann die Konfiguration mit dem bereits vorhandenen Router oder verbindet sich der Repeater NUR mit dem anderen Repeater und "vergisst" dann die Einstellungen mit dem Router der im Keller steht?

...zur Frage

Easybox 802 als repeater verwenden?

Kann ich die box einfach mit dem wlan kabel verbinden oder muss ich da noch was konfigurieren um die alte box als repeater zu verwenden

...zur Frage

Fritz! Wlan Repeater 310 - Verbinden zur Basisstation dauert eeeewig!

Hey,
Hab mir einen Wlan Repeater von Fritz gekauft, sitze gerade im Erdgeschoss neben dem Router mit dem Repeater in der Steckdose neben mir.
Und das Teil will sich einfach nicht mit dem Router verbinden! Der ist übrigens mit WEP verschlüsselt, da kenn ich aber den hexadezimalcode schon, den hab ich auch eingegeben, nur dauert das verbinden ewig, obwohl dort steht, dass es nur einige Minuten dauert.. Beim Repeater selbst leuchtet alles, nichts blinkt. Ich habe ihn per W-Lan mit dem Router verbunden, weil die andere WPS Methode da nicht geht, denn der Router ist nicht von Fritz! und hat auch keine "Wlan" - Taste.
Kann mir jemand helfen? Danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?