Wlan repeater funktioniert nicht richtig - Authentifizierung erforderlich

1 Antwort

Ich gehe mal davon aus das du die Web Oberfläche deines Repeaters meinst. Standard Namen sind "admin", "Admin", "root" und passwörter "admin" oder "password". Näheres zu den Logindaten findest du aber in der Beschreibung. Solktest du das Passwort oder den Namen geändert haben kannst du in der Beschreibung auch nach lesen wie du ihn auf die werkseinstelkungen zurück setzt damit der standardname und -passwort wieder zur verfügung stehen.

Wenn du gar nichts ändern möchtest reicht es vielleicht schon einfach eine andere url oben einzugeben.

ich verstehe leider kaum ein wort. Was soll ich tun wenn ich die beschreibung nicht habe?

0

Repeater vs Wlan Stick

Über mir ist eine Fritzbox und habe mit meinen NETGEAR Repeater eine Signal Stärke von 90%

Trotzdem habe ich öfters mal kleine Abstürze oder KBs Einbrüche. Die Einbrüche kommen nur wenn einer dazu kommt. Dann sinken die Kbits von 620 auf 32.

Woran liegt das ? Oben ist auch nur mit Wlan verbunden und nicht mit Kabel. Den Repeater hab ich von damals ( paar Monaten) gekauft um auf das Wlan von meinen Nachbarn zuzugreifen. Mit Erlaubnis natürlich. Jetzt kann ich aber das Internet von meinen Mieter über mir mitnutzten. Wäre es also Sinnvoller jetzt einen Wlan Stick zu benutzen ? Ich mein nämlich das ein Repeater ein Signal nur wiederholt und bei 50% Verlust hat und ein Wlan Stick das Signal halt direkt aufnimmt ohne viel Verlust. ( Kabel wäre bester aber das geht hier nicht )

Bitte nur Leute die wirklich eine Ahnung von Repeatern haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?