Wlan Reichweite? Speedport oder Fritzbox?

1 Antwort

Über die Reichweite der einzelnen Geräte kann man so keine wirkliche Aussage treffen, da ich bezweifle, dass jemand alle Geräte im Haus hat und die Unterschiede so genau kennt.

Allgemein würde ich die 7312 und 3170 da nicht nehmen, die Dinger sind schon etwas älter, dann schon eher die 7272 oder 7330. Einen Powerline-Adapter verwendet man eh nicht als AP direkt am LAN-Kabel sondern halt nur als Brücke, wo kein Kabel vorhanden ist.

Die Speedports sind meist von der Oberfläche nicht wirklich toll, die Leistung auch nicht. Bei den FRITZ!Boxen hast du den Vorteil, dass du diese mit einer externen Antenne ausrüsten kannst, beispielsweise die 7330.

Zudem sind die FRITZ!Boxen recht einfach als weiterer WLAN-AP einzurichten, da diese direkt die Möglichkeit haben als IP-Client konfiguriert zu werden und man somit nicht den Umweg über DHCP aus gehen muss.

Was möchtest Du wissen?