WLAN-problem kabel Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wurde mit der Umstellung auch der Router bzw das Wlan-Gerät gewechselt? Deine Beschreibung deutet darauf hin, dass einfach die Netzwerkverbindung zusammenbricht bzw die Unterbrechungen zu lang sind.

Es könnte sein, dass in eurer Nachbarschaft das Wlan überlastet ist. Oder der neue Router wurde suboptimal plaziert. Oder ihr plötzlich feuchte Wände.

Das Wlan mit einem Tool wie Wifi-Analyser untersuchen.

SuYmEeN 29.10.2016, 10:29

Auch paar meter weiter ist nicht sehr besser

0
flaglich 29.10.2016, 10:32
@SuYmEeN

Sagt das wifi-analyser? welche kanäle werden von welchen Wlans belegt, gibt es Überschneidungen? Wie verändern sich die Kurven wenn du dich langsam im Raum bewegst? Luftfeuchtigkeit?

0

Ich vermute, dass mit der Umstellung auch dein Router ausgetauscht wurde? Wenn ja, hast Du nun ein anderes WLAN über das Du mit dem Handy und vermutlich Laptop surfst? Wenn ja, welchen Router hast Du denn aktuell da stehen?

SuYmEeN 29.10.2016, 10:28

Kabelbox-3678

0

selbes Problem wenn du dich 1-2m neben dem Router befindest mit direktem Sichtkontakt zum Router ?

welches Modell ist das und nicht den WLAN-Namen, sondern schau einfach auf das Typenschild ;) ?

SuYmEeN 29.10.2016, 14:24

Cbn Modell: ch7466CE. ja auch davor 

0
netzy 29.10.2016, 14:45
@SuYmEeN

deine WLAN-Umgebung zu scannen wurde dir ja schon geraten, dementsprechend mal anderen Kanal im CBN einstellen

die WLAN-Signalstärke auf deinen Geräten ist sehr gut ?

ob du in den Routereinstellungen selbst einen DNS-Server einstellen kannst mußt du selbst nachsehen......

beim WLAN-Adapter deines Rechners kannst du ja 8.8.8.8 und 8.8.4.4 als DNS-Server eintragen, das sollte eventuell dein DNS-Problem beheben, einfach testen ..... hat aber nichts mit deinem anderen Problem (WLAN-Verbindungsabbruch) zu tun

auch mehrere Geräte gleichzeitig im WLAN mit erhöhtem Datenverbrauch "stören" sich gegenseitig

0

Was möchtest Du wissen?