WLAN-Problem 'Es sind keine Verbindungen verfügbar.'?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls eine WLan-Karte im PC verbaut ist könnte diese auch das Problem verursachen (wie wenn man 2 antivirenprogramme hat).

Am einfachsten ist es in diesem Fall die WLan-Karte zu nutzen und den Stick einfach wegzulassen.

Wenn man aber auf jeden Fall den Stick benutzen möchte, muss man die Karte deaktivieren. Ich vermute das geht im Geräte-Manager, aber da bin ich mir nicht ganz sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus als wäre der Stick nicht mit dem pc kompatibel oder mit Win 10.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist das WLAN gestört durch:

D-LAN (Streckdosen-LAN über ungeschirmtes Stromkabel) , Billig-Netzteile , Mikrowelle, DECT-Telefon,  Bluetooth , Störsender

oder Funkloch durch viel Metall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?