WLAN Optimierung im Einfamilienhaus?

4 Antworten

Ich kann dir Unifi Ap accespoint empfehlen. Sehr einfach zu konfiguerieren braucht ca. 3 stück davon für solch ein grosses haus. Wen alle Router konfigueriert sind kannst du einfach durch ganze haus gehen ohne die Accespoints manuel zu wechlsen den dein Handy veenindet sich automatisch immer mit dem stärksten bzw am naheliegensten unifi netz. Du machst dir somit dein eigenes roaming netz.

https://geizhals.at/ubiquiti-unifi-wi-fi-system-uap-lr-uap-lr-3-a1088174.html

Es gint unzählige versionen aber ich denke die sollte für seine situation am besten passen.

Danke für die Info. Genau die Lösung hatte ich auch schon im Auge, wollte aber mal hören ob es in der Praxis wirklich gut funktioniert.

0
@rudi52001

Ich habe das ganze seit zwei jaren. Also eine generation älter, heisst ich hab noch nicht 5ghz netz. Jedoch funktioniert es unglaublich gut und ohne unterbruch. Ich wohne in einem Holzhaus daher brauche ich nur zwei router. Sie sind unglaublich leistungs stark ich habe um das haus herum in ca 20 m entfernung immer noch empfang. Dazu muss man erwähnen du kannst die stärke beliebig anpassen.

0

Hatte das Set heute da und war nicht so zufrieden:

- der UAP-LR hat ja nur einen 100 MB Anschluß, funkt aber bis zu 300 MB. Oder verstehe ich da was falsch?
Und die Performance war wirklich mäßig und das direkt neben dem AP.

- in meinen Versuchen bevorzugte er ständig das 2.4 Ghz Band obwohl mein Gerät normal 5 Ghz mühelos schafft. 

der UAP-LR hat ja nur einen 100 MB Anschluß, funkt aber bis zu 300 MB

die 300MBit/s Angabe bei WLAN ist eine Brutto-Angabe .... Netto (real) bist du bei einer sehr guten Verbindung bzw. bei optimalen Bedingungen mit 100-120MBit/s dabei

bei Kabel sind die 100MBit immer Netto

0

ich bevorzuge auch die Ubiquiti wie noahcam bereits beschrieben hat, bieten mehr Einstellmöglichkeiten.....

als Alternative die auch sehr gut funktioniert:
https://geizhals.de/google-wifi-a1518562.html

Wie kann ich einen alten Speedport Router zum W-Lan Access Point "umbauen"?

Also ich habe noch einen alten Speedport Router herumliegen. Genauer gesagt ein Speedport W504V. Der sollte als Access Point agieren, um auch Geräte ohne W-Lan Verbindung mit dem Internet zu verbinden. Ich will sozusagen, das der alte Router das W-Lan Signal meines neuen Routers empfängt, und dieses an die LAN Anschlüsse weiterleitet. Als Haupt Router nutze ich ein Speedport W725V.

Was muss ich umstellen bzw. Konfigurieren?

...zur Frage

Wie kann ich einen Netgear N300 als Access Point nutzen?

Hi Community, ich hab hier nen Netgear N300 rumstehen. Ich mache einen VHS Kurs.Dort gibt es kein WLAN, aber eine LAN Dose. Wie kann ich den Router als Access Point an die LAN Dose anschließen?

...zur Frage

Wlan erweitern über mehrere Stockwerke, aber nur ein sichtbares möglich?

Wir bauen zzt. ein Einfamilienhaus und haben Keller/EG/1. Stock.

Geplant ist bislang im Wohnzimmer ein Anschluss für meinen Router mit wlan

Sowohl im keller als auch im 1sten Stock ist ein Lan Anschluss geplant.

Kann ich an diese Lan Anschlüsse access Points hängen und damit mein unteres wlan Signal besser verbreiten? Und das wichtigste..bleibt nur ein wlan sichtbar oder mehrere ?

Mein Traum wäre in jedem Stockwerk das selbe Wlan Netz ohne hin und her switcherei.

Vg. Und Danke für die Hilfe

...zur Frage

Wlan vom keller auf den Dachboden mit folgendem Acces Point?

Guten Tag

ich habe bisher immer das Problem gehabt, dass mein Wlan miserabel war. Das liegt daran, dass ich auf dem Dachboden Wohne und der Router im Keller ist. Habe mir irgendwann einen Repeater gekauft und dann von einem anderen Repeater aus zu meinem Repeater die Verbindung geleitet -> war/ist aber mist.

nun habe ich ml durch zufall erfahren, dass ich es falsch mache und einen Access Point einfach nur brauche.

habe mir nun diesesn rausgesucht Sitecom Wi-Fi Access Point N300+ mit 5 Port Switch
(wäre optimal, dann könnte ich per Lan kabel auch noch meine Ps4 und meinen Pc versorgen). ist das nun das richtige und ich habe daduch oben endlich mal wlan? :D

Lan kabel/Verbindung habe ich selbstverständlich oben.

Vielen Dank und liebe Grüße

...zur Frage

Bester WLAN Kanal für Access Point?

Tach,

ich habe einen Wlan-Router (der zum WAN ) und mehrer über LAN angeschlossene AP´s. Die SSID und WPA2 sind bei allen gleich. (DNS und DHCP läuft nur auf den Router) Sollte ich jetzt auch bei allen den selben Kanal einstellen? Zum Beispiel Kanal 11?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?