WLAN ohne Router oder Laptop als Hotspot?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

https://www.amazon.de/dp/B001FWYGJS

dieses Gerät mit einem Rechner verbinden, die LAN-IP auf den Bereich deines bestehenden Routers anpassen, DHCP-Server deaktivieren, Kabel vom bestehenden Router in einen der 4 LAN Anschlüsse, WAN bleibt frei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein Accesspoint. Viele Router lassen sich auch als solcher einstellen, falls du noch einen WLAN-Router herumliegen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CryptMage
09.06.2016, 22:07

soll heißen ich nehme den Router, der hier steht, und schließe mit einem LAN-Kabel einen WLAN-fähigen Router an?

0
Kommentar von asdundab
09.06.2016, 22:10

Ja, bei einem (alten) DSL Routern muss eventuell nocht etwas konfiguriert werden. Kaufst du einen WAN(oE)-Router oder Accesspoint muss meist nichts konfiguriert werden, oder eventuell nur nach kurzer Anleitung.

0

Hol dir für 15 Euro nen stinknormalen zusätzliche Wlanrouter und stöpsel den an dein Internetmodem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?