wlan im weltaal?

5 Antworten

Hallo!

Funkwellen haben im All eine ziemlich große Reichweite. Sie werden dort lediglich durch Fremdstörungen begrenzt (kosmische Strahlung), allerdings kann man sich für ein Weltall-WLAN natürlich störungsarme Frequenzen aussuchen!

Das terrestrische WLAN wirst du dort aber nicht empfangen können. Wie der Name schon sagt ist es erdgebunden, d.h. die Ausstrahlung erfolgt so, daß der Maximum-Pegel sich in Bodennähe ausbreitet. 

Um z.B. auf der ISS ins Internet zu kommen wird man dort entweder den jeweils nächsten Kommunikationssatelliten anzapfen, oder die ISS wird per Richtfunk von Bodenstationen direkt versorgt (das ist aber kein WLAN).

Gruß

Auf der ISS gibt es bereits Internetzugang.

Wlan ist wie Funk oder Licht elektromagnetische Strahlung, die Daten mit Lichtgeschwindigkeit transportiert. Licht (also auch Wlan) bewegt sich mit c=1, also rund 299.000 km/s durch das Vakuum.

Ist man also ca. 299.000 km von der Erde entfernt, empfängt man das Wlan-Signal nach genau einer Sekunde. Mit dem Abstand zur Erde wird also entsprechend die Verzögerung größer und irgendwann sind Livestreams praktisch nicht mehr live. :)

Je weiter man von der Erde weg ist, desto schwächer wird auch das Signal. Man bräuchte also parabelförmige Empfänger ähnlich Satellitenschüsseln, um das Signal zu bündeln und wieder zu verstärken.

300000 meter pro sekunde und net kilometer pro stunde

0
@zuvielLSD

Die Lichtgeschwindigkeit beträgt genau 299.792 Kilometer pro Sekunde.

So, wie ich es geschrieben habe. Ein Lichtstrahl erreicht den Mond in rund 384.000 km Entfernung somit in ca. 1,3 Sekunden.

Erst lesen, dann denken, dann schreiben, bitte.

1

sorry net gleich aggressiv werden

0

Was für ein Aal? Oder meinst du All? Deutsche Sprache, schwere Spache....

Wie weit empfängt der Wlan Repeater das Wlansignal?

...zur Frage

VPN-Server nicht verbunden mit CISCO AnyConnect über WLAN?

Hallo,

ich möchte WLAN einrichten mit einem D-Link Router und muss mich aber für Internetzugang mit Cisco AnyConnect mit einem VPN-Server verbinden. Per LAN klappt alles, aber mit WLAN funktioniert es nicht. Am Computer sagt er: "Keine Verbindung mit diesem Netzwerk möglich", ist also gar nicht erst im WLAN drin. Auf dem Tablet verbindet er sich mit dem WLAN, aber nicht mit dem VPN-Server. Er versucht es sehr lange und bricht dann ohne Fehlermeldung ab.

Wie kann ich das Ganze so einrichten, dass ich am Ende funktionierendes WLAN habe?

Danke!

...zur Frage

Ist es möglich ein WLAN Netzwerk zu generieren, wenn man keinen Internetanschluss (auch keinen Vertrag momentan) hat? Benötige WLAN für meine Lautsprecher?

Ist es möglich ein WLAN Netzwerk zu generieren, wenn man keinen Internetanschluss (auch keinen Vertrag momentan) hat ? Benötige WLAN für meine Lautsprecher will aber keinen Vertrag abschließen

...zur Frage

Wie lang kann das WLAN Kabel sein?

Hallo

Bitte erst erkundigen, bevor es wieder heißt, dass es kein WLAN Kabel gibt und die Frage wieder gelöscht wird.

Und zwar möchte ich eine größere WLAN Antenne aufstellen, der Router wird sich aber einige Meter weit entfernt befinden. Soll heißen, ich müsste vom Router eine 30 Meter lange Leitung zur Antenne verlegen, ein WLAN Kabel.

Kennt jemand ein günstiges Antennenkabel? Und kann ich das überhaupt so weit verlegen? Ich hab einen WGT624 Router, der hat einen Anschluss für ein WLAN Kabel.

...zur Frage

wie weit kommt ca ein starker wlan router?

ich habe mir fixes internet fuer mein ferienhaus gekauft ich suche einen starken wlan router der ca 100 m weit reicht ?! gibt es so was ueberhaubt wenn nein wie weit kommt dan der staerkste wlan router und wo gibts ihn zu kaufen

...zur Frage

Powerlan mit WLAN?

Ich möchte mir zwei Powerlanadapter für meinen PC holen. Den einen an den Router und den anderen an den PC. Powerlan deswegen weil ich leider keine Möglichkeit per LAN-Kabel habe. Da der Router etwa 50m weit weg ist und ein paar Wände dazwischen sind möchte ich fragen ob Powerlan über Haupt möglich ist.

Es sind etwa zwei Tragende Wände und eine Raumtrennende Wand dazwischen.

Und wäre es möglich diesen Powerlanadapter mit WLAN auszustatten ? Da der Router wer weg ist ist das WLAN sehr schlecht.

So so ich habe ein Haupt und ein Gast WLAN wenn ich jetzt einen Repeater oder Powerlan mit WLAN benutze überträgt/ verstärkt der dann nur das Haupt WLAN oder auch das Gast WLAN ?

Ich bedanke mich für alle Hilfreichen Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?