WLAN im Park?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

2km Luftlinie ist für WLAN extrem viel und nur mit Richtfunk zu schaffen, zudem nehm ich an das da Objekte in der ersten Fressnelzone sind...

Du kannst versuchen eine Yaggi Antenne an den Access Point zu hängen, allerdings brauchst du da einen eigenen Access Point, denn damit kannst du dann nur im Park das WLAN haben und zum anderen brauchst du einen Access Point mit nur einer Antenne.

Ob das ganze legal ist kann ich nicht sagen, da du schon mit der Antennenverstärkung über die erlaubte Maximalleistung drüberkommen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also theoretisch könntest du wenn das signal ausschliesslich von deiner wohnung aus kommen soll ne antenne mit mehr leistung verwenden und aufs dach stellen allerdings wird sich die person die den strom zahlen muss dann nicht so sehr freuen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?