WLAN Hotspot mit Surfstick

2 Antworten

Du kannst auch folgendes Probieren: Du benutzt deinen Surfstick an deinem Laptop und (dafür muss dein Laptop aber ausgelegt sein) machst mit deinem LAptop einen Wlan Hotspot. Dafür gibt es kostenlose Software auf www.chip.de Damit hast du ein Wlan mit dem du in deiner Wohnung problemlos dein Handy benutzen kannst. Das wäre die billigste Methode. Alternativ gibt es auch Mini-Router an die du einen Surfstick anstecken kannst, auf Amazon z.B..

Ich habe Windows 8.1. Habe gehört damit geht es. Gleich mal ausprobieren, danke für den Tip!

0

besorge dir einen UMTS/HSDPA/LTE Router wo du deinen Surfstick anstecken kannst bzw. wo du die SIM-Card direkt in den Router stecken kannst

und über den Speed brauchst du dir nicht wirklich Gedanken machen, denn den relativ geringen Speed deines Surfsticks schafft jeder aktuelle WLAN-Router leicht

wie sowas aussieht, als Beispiel hier: http://www.tp-link.com.de/products/details/?categoryid=218&model=TL-MR3420 für unter 40.-

solche Geräte haben viele Hersteller im Programm

Danke :-) Und diesen Router kaufe ich einmalig und habe dann weiter keine Kosten? Zahle also wie bisher für die Internetverbindung meines Sticks und Handys? Will nur sicherstellen, dass weiter keine monatlichen Kosten anfallen. Kann ich mir gar nicht vorstellen... Es ist echt nicht schön mit dem Stick...kann nicht mal ein You Tube Video flüssig gucken...

0
@Ronja17051981

diesen oder einen ähnlichen Router kaufst du einmal und hast keine weiteren Kosten (nur wie bisher die Kosten des Sticks)

du steckst den Stick dran und ab sofort stellt der Router die Verbindung ins Internet her, alle Clients wie z.B: Smartphones, Tab, Notebook usw. die mit dem Router per WLAN oder Kabel verbunden sind, können dann gleichzeitig eine Internetverbindung nutzen

Es ist echt nicht schön mit dem Stick...kann nicht mal ein You Tube Video flüssig gucken...

auch ein Router ändert dann aber nichts am Empfang, die Internetverbindung läuft über den Stick, egal ob dieser an einem Rechner oder Router angesteckt ist

der Vorteil des Routers ist, du kannst diesen z.B: ins Fenster stellen oder dorthin wo du den besten Empfang mit dem Surfstick hast und bist dann dank WLAN flexibel beim Standort deiner Geräte

0

Was möchtest Du wissen?