WLAN geht bei IPod touch nicht immer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich liegt das am Router.

Beispiel Fritzbox:

Die Fritzbox hat eine Einstellung, daß sie die HF-Leistung reduziert.

Mit der Veränderung der Einstellung kann man erreichen,  daß der Pegel konstant bleibt und nicht reduziert wird.

Bei der Fritzbox ist die IP-Adresse zur Konfiguration 192.168.178.1 voreingestellt.

Dein Touch hat dann zB  die IP 192.168.178.22

das wird im Normalfall automatisch vergeben, kann aber auch manuell

am iPod eingestellt werden. Die Endnummer (hier 22) darf nur nicht von

von einem anderen Gerät bereits verwendet werden.

Das Speedport hat voreingestellt 192.168.2.1

Viel Erfolg mit der kontinuierlichen Nutzung des Routers,

Wenn noch Fragen, dann bitte melden

tomkaller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Telekomhilft
11.01.2016, 19:51

Hallo dollixyz,

da hat tomkaller dir ja einen tollen Tipp geben. Gib uns doch bitte mal eine Rückmeldung ob du danach dein Endgerät richtig nutzen kannst. Mich würde es auch interresier, ob du auch mit anderen Geräten das WLAN Signal verlierst. Wenn du bei uns Kunde bist und auch noch einen Speedport benutzt, dann kann ich dir gerne weiterhelfen, sollte das noch notwendig sein.

Viele Grüße und einen schönen Abend

Eva M. von Telekom hilft

0
Kommentar von dollixyz
11.01.2016, 19:55

nein also mit anderen Geräten ist alles prima! ich versuche es mal

0

Was möchtest Du wissen?