Wlan für einen Zelt/Wohnplatz ca 250 Meter? Sehr Wichtig. Welche Antenne+Router?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Erfahrung: bei Sichtverbindung 250 m kein Problem. Bei mir steht der Repeater am Fenster und im Wohnwagen ca. 100m mit einer Hausecke im "Sichtbereich" habe ich an einer Stelle im WW gutes Signal. Aber Achtung: die meisten Wohndosen haben aussen eine dünnes Alublech drauf, da ist es besser, einen USB-WLAN zu benutzen und diesen ins Freie zu hängen. Es gibt nichts anderes als auszuprobieren!

Zum einen musst du den richtigen Stecker haben für die Antenne. Die Yagi ist aber meisstens auf ein vielleicht zwei Bänder eingestellt, dass heisst das die Geschwindigkeit des Netztes nicht auf der vollen Leistung vorhanden ist. Und sie ist sehr Stark in eine Richtung ausgelegt. Also wenn es Breitstrahlig sein soll, die Antenne anders ausrichten (Vertikal z.B)

Und ist die Sicht frei oder sind Gebäude dazwischen?

Dies sind alles Störfaktoren die das Netz nochmals verlangsamen können.

JonnyWalker2012 31.03.2013, 16:03

Hallo Wibicho, es stehen dort Wohnwagen also währe die sicht nicht frei aber ich könnte ja vom Dach aus die Antenne Platzieren oder? Welchen Router Brauch ich für sowas??

MFG :)

0
Wibicho 31.03.2013, 19:25
@JonnyWalker2012

Welche Marke kann ich so gerade nicht sagen. Es muss auf jeden Fall einer sein, bei dem man eine externe Antenne anschliessen kann, also die mit den "Hörnern" (müssen abschraubbar sein)

Normale Wohnwagen sollten kein Problem sein, wenn es nicht gerade ein Grosspark mit Airstrem-Wohnwagen sind

Wenn du in der "Mitte" die Möglichkeit hast einen Repeater einzusetzten (Strom und so), reicht dies vielleicht sogar aus ohne grosse Antenne.

Auch bei Repaetern gibt es verschieden Hersteller.

Schau einfach, dass es den W-Lan Standart N hat. Wird aber vielleicht schwierig auch eine Dreibandige Antenne zu finden.

Ich habe mir mal eine Richtantenn (USB-Anschluss) für den PC von Batlink. Komme mit dieser durch Betonwände ins nächste Haus welches etwa 60m entfenr ist und auch mit Betonwänden gebaut ist. Und "mein" Router ist ganz ein gewöhnlicher.

Probiers mal aus

0

Was möchtest Du wissen?