Wlan extrem verlangsamt nach anstecken und abstecken des Lankabels. Problem liegt nicht am Router und auch nicht am Stick! Lösung nur Repeater?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

als ich einmal das Wlan-Kabel kurz angesteckt habe und wieder abgesteckt hab war es plötzlich extrem verlangsamt

auch wenn du mal irrtümlich ein WLAN-Kabel ansteckst, macht das gar nichts bzw. ändert nichts an deinem Rechner ;)

wenn du ein Netzwerk-Kabel an den Rechner ansteckst, dann bevorzugt Windows eine Kabel-Verbindung autom. gegenüber einer WLAN-Verbindung

für deinen WLAN-Adapter lade dir vom Hersteller den aktuellsten Treiber runter und installier diesen........

falls du zu weit weg vom Router bist, Hindernisse wie Mauern usw. zwischen Router und PC sind, oder sonstige Störungen z.B: durch andere WLAN dann darfst du dich nicht wundern über eine "instabile/schlechte" WLAN-Verbindung

anstatt eines Repeaters oder eines Client solltest du dLAN/Powerline nutzen, z.B: TL-PA4010PKIT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 55TechFreak55
24.08.2015, 10:32

Ja die Powerline habe ich Versucht, funktioniert allerdings nicht gut da unser Fernsehen ähnlich funktioniert...

Also die Verbindung kanns nicht sein ich sitze in diesem Moment vor meinem Laptop direkt über dem PC und habe 24 MBit, Außerdem hat es ja eben schon einmal funktioniert.

Und das es danach Lan bevorzugt ist mir klar allerdings habe ich kurzzeitig sogar das Lan in der Bios ausgeschalten und das hat nichts geholfen.

Ich werde mir einfach mal den neuesten Treiber runterladen, ich glaube ich habe auch das schon ausprobiert aber schaden kanns nicht ;)

Trotzdem danke für die Tipps

0

Was möchtest Du wissen?