Wlan extrem langsam, was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

WLAN wird von vielen möglichen Störquellen beeinflusst. Eine schlecht abgeschirmte Mikrowelle, Babyfone, Bluetooth (Funktastaturen, Funkmäuse, Mobilgeräte, die per Bloototh Verbindung zum Rechner aufbauen wollen) sind mögliche Störquellen. Möglich ist auch, dass ein Nachbar ein neues WLAN aufgebaut hat, das auf dem gleichen Kanal sendet. Hier hilft es, den Kanal zu wechseln (plus oder minus 5 Kanalnummern). Du kannst auch z.B. mit dem Programm InSSIDer schauen, welcher Kanal am wenigsten "bevölkert" ist und diesen dann auswählen.

Ist zwar schon sehr lange her und vielleicht wurde schon eine Lösung gefunden, möchte aber noch ein paar Tipps geben. Vielleicht liest Du oder andere das hier noch.

Schau mal, was ich hier geschrieben habe. Das ist viel Text und brauche es dann hier nicht noch einmal schreiben. Wird dir helfen, denke ich.

http://www.gutefrage.net/frage/w-lan-ueber-2-etagen-geht-das

Kann es auch daran liegen, dass zu viele WLAN-fähige Geräte drin sind? Würde es was bringen wenn man alle Fremdgeräte entfernt, und das es dadurch wieder schneller wird? Vielleicht würde das ja auch schon Abhilfe schaffen.

Oder man gibt das WLAN nur für bestimmte Geräte frei, da müsste sich das Gerät ein Passwort wählen und sich authentifizieren. Da kommt dann immer, wenn man eine App im iPhone öffnet Proxy-Authentifizierung und 2 Felder, in denen der Benutzername und das gewählte Passwort eingegeben werden muss.

Mit freundlichen Grüßen BVB565

Vielleicht bekommst du bei dir im Ort bzw. Zuhause keine 16000+ DSL Leitung rein ... Verstehste was ich meine?

MFG Tim

BWThinker 20.05.2011, 22:19

DOCH !! Ich habe extra geschrieben dass es an einem anderen PC der direkt verbunden ist sehr schnell ist und ich dort sogar mit 1,6 mb pro Sekunde downloade nur an einem anderen PC downloade ich mit 400 kb/s

0

Was möchtest Du wissen?