Wlan Empfang mit Stick!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist viel wichtiger einen guten Empfang zu haben als eine hohe Geschwindigkeit.

150Mb werden nur äußerst selten benötigt weil die Server im Internet meist eine wesentlich langsamere Verbindung zur Verfügung stellen. Nimm die Ausführung mit der externen Antenne - da machst du nichts falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du Probleme beim WLAN-Empfang hast, dann verwende doch stattdesse lieber Powerline, z.B: http://www.amazon.de/dp/B00840W5S8 gibt es uch mit integrierter Steckdose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheZockerXDD
27.06.2013, 22:43

Wie funktioniert diese und wie installiert man sie ?

0

Du erreichst nie 300 Mbit, auch 150 MBit wirst Du vermutlich kaum erreichen. Aber wenn Du 50 - 100 Mbit erreichst, ist es schon recht gut. Daher würde es sehr wahrscheinlich besser sein, den Stick mit externer Antenne zu nehmen, weil du da leicht die Position der Antenne korrigieren kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheZockerXDD
27.06.2013, 19:49

Aber auf meinem Router steht auch das er bis zu 300 Mbit's sendet... Sind sie sich da sicher ??

0
Kommentar von Pherto
27.06.2013, 20:02

Klar, kann man mit einem ausreichend schnellen Stick (min. zwei Datenströme) eine Übertragungsrate von (sogar) über 150 Mbit/s schaffen.

0

Was möchtest Du wissen?