WLAN Empfang für mobile Geräte ( IPad Air 2) verstärken?

7 Antworten

Keinen Repeater, nimm einen DLAN Adapter (ich empfehle meist Devolo). 

Mir wurde nicht ganz klar ob du bereich solche Adapter besitzt oder nicht. Aber wenn ja, schienen es noch die alten blauen Modelle zu sein?

Ich rate dir definitiv diese zu upgraden bzw. überhaupt welche zu kaufen. DLAN ist so ziemlich die beste Erfindung wenn es um die Erweiterung eines Netzwerkes geht. 

Ich würde dir dieses Einsteiger-set empfehlen:

dlan-tests.de/devolo-dlan-500-wifi-starter-kit/

Damit kannst du das Internet direkt von deinem Router abgreifen (sagen wir mal 100 Mb/s) und sie über deine Stromleitung in einen beliebigen Raum leiten (in deinem Fall wohl dort wo du immer mit deinem iPad bist). Das heißt du kannst rein theoretisch deine komplette Bude mit WLAN versorgen. Zusätzlich hast du an dem Repeater noch LAN Ports und könntest somit Spielekonsolen, Fernseher, Laptops und/oder PC's anschließen welche dann auch die vollen 100 Mb/s abkriegen würden. Egal ob diese Geräte nun 3 Räume weiter stehen oder nicht. 

Das Starter Kit muss man auch nur einmal kaufen. Würdest du nun dein WLAN im nachhinein noch weiter erweitern wollen, kann man auch einfach Einzeladapter nachkaufen die die verschiedensten Sachen können. WiFi weiterleiten, LAN Ports zur Verfügung stellen oder beides gleichzeitig. Ich habe ein 2 stöckiges Haus und habe mittlerweile keinen einzigen CM mehr ohne WLAN ;) Vor allem kosten die reinen WLAN Erweiterungen nur ~30 Euro

1. Schau mal in den Routereinstellungen nach der Sendeleistung, die ist meist auf "Mittel" eingestellt.

2. Jeder Kompatible Repeater kann verwendet werden, hier kommt es eben auf deine Konfiguration an 2,4GHz oder 5GHz oder beides?

Sehe ich das in Routereinstellungen ? 

0

http://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-6360-cable/wissensdatenbank/publication/show/231_Langsame-WLAN-Verbindungen-nach-802-11n/

lies dir das zuerst mal durch wie du die Sendeleistung usw. in deiner Fritte einstellst, die 6er Fritten sind nicht so besonders bei der WLAN-Leistung ;)

du schreibst, du hast auch dLAN-Adapter, welches Modell ??

wenn an diesen Adaptern die Geschindigkeit zufriedenstellend ist, könntest du den Adapter bei dir gegen einen WLN-Adapter tauschen oder an den jetzigen um 15.- einen WLAN-AP dranstecken, dann hast du Kabel-Ports und WLAN bei dir

Ethernet Highspeed 85 steht drauf :)

0
@Schoofmelker

Und einen extra Repeater kaufen ? Würde sich das überhaupt wegen dem DLAN lohnen ?

0
@Schoofmelker

sind das alte blaue Devolos ?

wenn diese jetzt schon ganz gut laufen, solltest du in aktuelle Adapter investieren, mindestens 500er bzw. bis aktuelle 1200er, ca. 40-80.-

dann noch einen WR841N um 15.- bei dir dranstecken und du hast eine "perfekte" Verbindung und WLAN bei dir

würde ich einem Repeater immer vorziehen ;)

0

WLAN FritzBox Repeater - Funktioniert nicht für Smarthphone/Tablet

Hallo, ich habe vor kurzem einen Repeater für unsere FritzBox gekauft. Habe die Schnellkonfiguration durchgeführt und alles sollte passen.

Nun funktioniert der Repeater nur für meinen Laptop, aber nicht beim iPad (Firmengeschenk - verurteilt mich nicht ;) ) und bei unseren Smarthphones. Dort wird das WLAN Signal nur kurz angezeigt und verschwindet. Auch wenn man in Reichweite des Routers ist.

Kann mir vielleicht jemand sagen woran das liegen könnte?

...zur Frage

Fritzbox 3762 sl Wlan Repeater möglich?

Kann man die fritzbox 3762 sl mit einem AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 verbinden? oder wie findet man heraus welche geräte kompatibel sind ? oder kann jede fritzbox den repeater nehmen?

...zur Frage

Fritzbox 6360 cable und statische ip adresse/ports! Hilfe

Ich habe eine fritzbox 6360 cable und habe eine statische ipv4 adresse, ich habe nichts geändert aber troztzdem sind meine alle ports offen, vielleicht ist ja upnp aktiv ich weis aber nicht wie ich upnp ausschalte und weis überhaupt nich ob es aktif ist. Obwohl ich netzwerkkabel an mein laptop angeschlossen habe sehe ich auf übersicht mein fritzbox nur den ps4 so wie auf dem bild. warum? Ich möchte die portweiterleitung manuell machen und nicht alle öffnen wer kann mir helfen?

...zur Frage

Welcher Repeater für Fritzbox 7390?

Hallo, ich habe eine Fritzbox 7390. Aktuell besitze ich einen Repeater von Fritz, der hat aber keinen Lan Anschluss und der Nachfolger sollte das haben. Kann mir jemand ein Produkt empfehlen?

...zur Frage

Ist es möglich (und wenn ja wie) eine 2. FritzBox als DECT-Repeater für eine schon vorhandene FritzBox einzusetzen?

Da wir momentan 2 FritzBoxen besitzen, wollte ich vor dem Kauf eines teuren DECT-Repeaters wissen, ob ich stattdessen die alte FritzBox einfach als DECT-Repeater für ein FritzFon benutzen kann. Falls das möglich ist, bitte eine kurze Anleitung. Zur Info FritzBox 7362 SL als Router und Modem, FritzBox 7330 (als DECT-Repeater gewünscht) und FritzFon C4.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?