WLAN einrichten, wie soll das gehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo hahahads,

erst einmal Glückwunsch zur ersten eigenen Wohnung! :-)

Hier gab es schon viele richtige Hinweise. Zur Abrundung sende ich dir unser Angebot: http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen

Wie du sehen kannst, bieten auch wir einen IP-basierten Telefonanschluss mit Internetzugang an und das mit einer Doppelflat. Welche-Geschwindigkeit zur Verfügung steht, kannst du hier http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/ViewDSLQuickCheck-Start?popup=false testen.

Damit hast du dann ein Grundgerüst - ob du dann eine Verbindung über LAN oder WLAN herstellst, bleibt ganz dir überlassen. Nur noch der kurze Hinweis dazu von mir, auch alle unsere Router sind WLAN-fähig.

Wenn du noch Fragen hast, komm gern wieder hier auf mich zu.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WLAN steht für Wireless-Local-Area-Netzwork. Das ist eine Verbindungstechnik, die sich durch ihre geringe Reichweite auszeichnet, also nur für den Heimgebrauch geeignet ist... Oder für Büros, alles was eben irgendwie lokal ist. 

Du suchst einen Dienstanbieter, der dir mittels PPPoE einen DSL Anschluss zur Verfügung stellt. Da inzwischen aber eben die meisten Anbieter ihre Telefonanschlüsse über VoIP, also Internettelefonie zur Verfügung stellen, wirst du beides wohl nur kombiniert bekommen.

Die Umsetzung in's WLAN geschieht dann über ein Gateway in deinem Router, damit hat der Anbieter nichts zu tun. 

Lange rede, kurzer Sinn - Such nach DSL Anbietern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
04.05.2016, 14:04

Reinen Internetanschluss (ohne Telefonie) gibt es z.B. bei Vodafone mit 16 MBit/s.

0

es gibt keinen WLAN-Anbieter.

Du mußt Dir einen DSL-Anschluß legen lassen --> Telekom, lokaler Anbieter, Vodafone, 1&1, und viele mehr ...

Dann brachst Du einen WLAN-Router (Fritzbox, Telekom-Router, etc) den schließt Du an und bist dann dein eigener WLAN-Anbieter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WLAN Anbieter :D
Frag mal deine Nachbarn, das wären WLAN Anbieter, aber ob dir die ihr WLAN zur Verfügung stellen ist fraglich. Alternativ bietet auch McDonalds freies WLAN an oder Universitäten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dsl anschluss eingeben,musst aber dann meistens einen vertrag über 2 jahre machen, also angebote gut vergleichen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal hier: http://www.check24.de/dsl/

Du musst nur deine Vorwahl eingeben und schon findest du alle Anbieter, die Internet, Telefon usw anbieten.

Kannst natürlich auch nur nach Internet suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach in einen Telekom Shop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karaseck
04.05.2016, 12:18

Genau, und dort wird man dann kompetent und unabhängig beraten, genau das was er/ sie sucht. 🙄

0

Was möchtest Du wissen?