Wlan: DSL fällt dauernd aus, Hilfe!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau mal in die Routerkonfiguration, dort gibt es ein Ereignisprotokoll, vielleicht gibt das einen Hinweis.

Möglich ist eine Störung beim Provider, da kannst du recht wenig machen, höchstens bei der Hotline anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maanuu123
05.12.2012, 20:34

05.12.12 15:43:31 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/224 kbit/s). 05.12.12 15:43:21 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 05.12.12 15:43:17 Internetverbindung wurde getrennt. 05.12.12 15:43:17 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

0

Du solltest Mal versuchen, den Router (Fritzbox) vom Strom zu stecken, 10 Sekunden zu warten und dann wieder einzustecken...

falls das nix hilft, ruf beim Support deines Providers an - ist es T-Online, die kann man bis 12 Uhr nacht erreichen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi Maanuu, das gleiche Problem hatten wir auch. Bei mir hat immer folgendes gewirkt: Wenn die Fritz!Box anfängt zu blinken, dann zie deinen Splitter abvon allem, und steck ihn dannach wieder an. olo60

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maanuu123
05.12.2012, 20:33

Den Splitter haben wir schon ausgewechselt aber des Problem ist immer noch aufgetreten.

0

Kann vll mein iPad an den ständigen ausfällen Schuld sein ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von happyfish2
05.12.2012, 20:50

Nein, das ist eine Providersache. Dort einfach mal anrufen.

0

Was möchtest Du wissen?