WLan Drahtloskonnektivität

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, wenn es nicht Deines ist, hast Du Dir das wohl vom Nachbarn "gemopst". Also: Betrug. Aber anscheinend hat Dein Nachbar irgendwas dran geändert und Du kannst nicht mehr dran. Find ich gut :-)

nur mal zum verständnis: du verursachst über 2 jahre bei einer fremden person Probleme ( denn wenigstens sein netzwerk wird durch deinen zugriff ausgebremst ) und beschwerst dich jetzt darüber, dass das net mehr funzt??? ist für mich mal der Gipfel der dreistheit !!!

Aryan2011 19.03.2012, 13:52

Sehr gut!!!!

0

Ich weiß nicht was ich machen soll, aber das Netzwerk gehört ja nicht mir liegt es vllt. daran?. Habe es fast 2 Jahre benutzt und jetzt bekomm ich dieses Problem?

Kannste das mal erläutern? Gehört es dem Nachbarn?

Bister77 19.03.2012, 13:39

Wie soll ich es erläutern :)? Wie gesagt das Netzwerk gehört nicht mir ich Empfange es nur :9

0
railan 19.03.2012, 13:41
@Bister77

Dann mal den Besitzer fragen, was er umgestellt hat.

0

Betrug ist das nicht xD, du solltest dich mal Informieren. Ich weiß ja nicht einmal wer der Besitzer ist, da steht ja nur Dlink

Aryan2011 19.03.2012, 13:47

Kann sein, dass es rechtlich kein Betrug ist, aber moralisch. Wenn ich wüsste, dass Du das bei mir machen würdest, hättest Du keine ruhige Nacht mehr :-) (aber ich hab keine Nachbarn, also kann ich es nicht sein)

0

Was möchtest Du wissen?