WLAN-Datenrate gering - was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nun, dass nicht 300MBit/s erreicht werden ist normal. Das ist ja auch nur das theoretische Maximum.

Diese Verbindungsgeschwindigkeit hängt ja auch davon ab was dein PC für eine Antennentechnik hat (sprich mehrere Antennenstreams oder nur einen?).

65MBit/s entspricht einem Antennenstream (1x1 MIMO) auf 20MHz. Außerdem ist scheinbar Short-GI deaktiviert was bedeutet dass du zu weit weg bist oder der Router das nicht kann oder abgeschaltet hat.

Die 300MBit/s ergeben sich aus 2x2 MIMO und 40MHz. Dein Handy kann zumindest mal 2x2 MIMO, aber die Verbindung ist auch hier nur auf 20MHz.

Somit schau mal am Router ob es dort irgendwo eine Einstellung zu "Short-GI" gibt, welchen Router hast du denn?

Allgemein würde ich aber nicht viel auf diese Datenrate legen. Wichtig ist nur die reale Datenrate, welche bei Speedtests oder Downloads resultiert. Ein 300MBit/s-Link bringt dir nichts wenn du nur 16MBit/s DSL-Anbindung hast. Generell sollte die Datenrate vom WLAN aber höher sein, da man davon auch noch ein wenig was abziehen muss (Kontrolldaten). So habe ich bei einer Iperf-Messung (Programm zum Testen von internen Netzwerkgeschwindigkeiten) bei 65MBit/s-WLAN-Link etwa 45MBit/s reale Datenrate gemessen. Der Rest geht halt für Kontrolldaten und erneute Paketübertragung drauf... Mit Short-GI (entsprechend 72MBit/s-WLAN-Link) sind es dann schon so 56MBit/s. Ist bei mir (50MBit/s-DSL-Leitung) ausreichend, da ich WLAN nur für den Internetzugang nutze.

Dein Router kann vielleicht 300 Mbps

Aber was bietet dir Telekom (1&1 oder so), wenn nur 16 Mbps dann ist es natürlich langsam, mein Router kann auch bis 600 Mbps, aber ich habe nur Vertrag bis 150 Mbps,  du hast dann vielleicht eine Übertragung mit Router bis 600 Mbps aber nicht mit dem Server. 

Ich weiß nicht was man dagegen machen kann..

reverse95 05.07.2017, 16:44

Nun, ich habe VDSL mit einem maximalen Downstream von 38.000 Kbit/s .

Mein Problem ist ja in erster Linie, dass mein Handy mit 130 Mbit/s verbunden ist, mein Laptop aber nur mit 65 Mbit/s.

0
onomant 05.07.2017, 16:51
@reverse95

Und wo genau liegt jetzt das Problem? Zumindest für deine Internetgeschwindigkeit reichen die Werte jedenfalls.

0

Möglicherweise schafft/kann dein WLan Teil im Laptop nicht mehr. 

Wofür brauchst du denn eine schnellere Datenübertragung?? Ist dein Internet denn so schnell, oder willst du größere Daten verschieben

Welche Leitung hast du denn?

falls es dir ums internetz geht, brauchst du vielleicht einfach einen anderen vertrag

Was möchtest Du wissen?