Wlan Brücke mit 2 AVM repeater

4 Antworten

Was ich vergessen hab...gestern im mediamarkt auf Rat des Verkäufers den avm 310 mitgenommen da es hieß es würde funktionieren.. leider nein.Entweder mache ich was falsch oder bin zu doof dazu;-)Über Lan kann ich glaub keinen konfigurieren da er ja keinen lan Anschluss besitzt.Ich habe versucht beide repeater über wps anzumelden...aber beide dann verbinden das der eine über den anderen zugreift geht gar nicht.Keine Verbindung...keine Seite wird aufgemacht.Obwohl PC die stick erkennt.Wäre echt super dankbar wenn ein Profi mir das ectl.nochmal ideotensicher Schritt für schritt erklären könnte.Lieben Dank

Ok..klingt logisch.Also der speedport steht im Büro und der repeater steckt momentan im nebengebäude in der steckdose.Ich muss dann also jeden der 2 Repeater im Büro per lan erstmal verbinden und eigene Namen verteilen und dann kann.ich beide hinstecken wo ich möchte?müssen die repeater gleich sein?also modell?und momentan ist der Rechner im Büro per lan verbunden.ich steck also den repeater dann zum einstellen erstmal da an??sorry für die dummen Fragen aber die wlan Problematik ist etwas kompliziert für mich:-)

du musst per Lan in den Repeater rein... ich habe jedem Repeater einen anderen Namen gegeben und sie dann miteinander verbunden.... Also Lankabel an repeater und an Laptop und dann mit fritz.repeater über den Browser rein... rein....

Kannst du mir das genauer erklären?

0

Per lan und es sollte das gleiche Modell haben

Per lan is klar nur wie??was muss Wie verbunden werden?die repeater haben ja keinen lan Anschluss

0

Was möchtest Du wissen?