Wlan bringt mich noch zum ausrasten was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,mein Vater hat auch eine Zeitbeschränkung eingerichtet für meinen Bruder und mich und wir haben das selbe Problem.Ich bin meinstem mit dem Repeater drinne, also eine 'Weiterleitung' unserer richtigen Internetverbindung.Das Signal mit dem Repeater ist auch sehr schlecht und sackt zusammen oder braucht mal 5-10 Minuten, damit Seiten laden etc. ich weiss nicht, ob wir das selbe Problem haben. Aber kommt mir bekannt vor, was du da schreibst. Also kann es auch einfach an dieser Einstellung liegen..Villeicht könnten du und dein Vater Kompromisse eingehen..vielleicht am Wochenende und in den Ferien die Beschränkung einstellen und dafür macht du mehr für die Schule (also ich will dir jetzt nicht unterstellen, dass du schlecht bist!)Schönen Tag noch:DP.s.: mein Vater hat die Zeitbegrenzung eingerichtet, da mein Bruder und ich uns zu lange im Internet aufhalten seiner Meinung nach (seitdem die Begrenzung da ist merk ich das auch selber) und er gerne möchte, dass wir uns mehr mit der Schule beschäftigen. Ich persönlich finde diese Beschrenkung gar nicht mehr so schlimm:-) ich beschäftige mich wirklich mehr mit der Schule und bessere mich.

xRapture 13.10.2015, 21:20

die Beschränkung ist mir ja auch relativ egal es geht nur um die Ständigen Verbindungsabbrüche die mich zur Weissgkut treiben ich hab da mittlerweile kein Verständnis mehr für..... und neine mein dad (ich zitiere) schhh..... drauf ob ich internet habe oder nicht...

0

Wenn du Fritz Box hast: du kannst die wlan adresse deines gerätes ändern, im internet gibt es viele videos darüber, bei mir klappt das auch ;)

PixelBoy 13.10.2015, 20:46

ausgefuchst! so gehts auch

0
Pertanyaan 13.10.2015, 20:54

Wenn ich das jetzt noch hinkriege, dann bin ich dir sooo dankbar!:D

Würde das auch mit dem Handy gehen, da ich auf dem Laptop noch Wlanverbindung hab, jedoch auf dem Handy dann nicht mehr..

Schönen Tag noch:D

0

Geh mal raus und mach was anderes ! :D Spaß

Kommt drauf an, was dein Vater gemacht hat. Eine Zeitbeschränkung führt nicht zu massiven Lags. Es sei denn er hat die Frequenzen zerstört:-D 

Kann aber auch sein, dass sich die Beschränkung auf 30 mins bezieht.

Was du brauchst, ist ein Zugang zum Einstellungsmenü

xRapture 13.10.2015, 21:22

es laggt nicht der Download verschwindet einfach komplett die Verbindung zum Router ist da volle Verbindung

0

also Sachbeschädigung ist keine Alternative

dein Vater hat wahrscheinlich was vermasselt, daran kannst du aber nichts ändern...

wenn du ein Handy hast kannst du spiele wie Minecraft, WoT... über das Internet deines Handys spielen, selbst wenn es gedrosselt ist

und raus gehen ist besser

xRapture 13.10.2015, 20:49

aber kein Destiny z.B (wenns gedrosselt ist) kein gta 5 ok coD geht glaub ich aber jaaa CoD ist Müll kann keine filme schauen Netflix etc weiss ja nichtmal obs wegen den einstellungen ist wir haben nämlich so nen seltsamen anbieter von unserer stadt also keine telekom vodafone etc und ich hab die befürchtung das der anbieter ständig an dem traffic dreht

0
PixelBoy 13.10.2015, 20:51
@xRapture

das stimmt...

das kann aber auch an anderen in eurer Umgebung liegen, da es einen Verteiler für euer Haus und die in eurer Umgebung gibt und wenn da jemand geschlampt hat, hast du schlechtes Internet, wenn andere ins Internet gehen...

sonst einmal das von mathisschmidtke aus

0

Was möchtest Du wissen?