WLAN alternative IPv4 Konfiguration unter Win10 Home?

 - (Computer, Internet, Technik)

6 Antworten

Die alternative Konfiguration ist auch in Windows 10 Pro noch enthalten.

Rechtsklick auf Internetverbindung im Tray, Netzwerk und Interneteinstellungen öffnen, links auf Ethernet, dann rechts auf Adaperoption ändern.

Gewünschte Verbindung auswählen, Rechtsklick Eigenschaften, IPv4 Eigenschaften, Reiter Alternative Konfiguration.

Oder aber Tools wie Simple IP Config oder NetSetMan verwenden.

Du könntest im Router nun alle IPs bei dir Zuhause auf 192.168.2.* umstellen. Die Subnetzmaske und das Gateway macht dies recht einfach.
Selbst der DNS Server ist okay, dann wird eben der Router als DNS Server direkt angesprochen.

Du solltest eben für deinen PC im Router die 192.168.2.98 reservieren damit kein anderes Gerät sich die klaut und schon kannst du mit der gleichen Einstellung Zuhause als auch auf der Arbeit ins Netz.

Für daheim habe ich das schon gemacht. Allerdings brauche ich den Laptop auch unterwegs und regelmäßig in etlichen anderen Netzwerken. Da ist das ziemlich unpraktisch.

Aber Danke für den Tipp.

0
@Holm510

Das ging jetzt aus der Fragestellung nicht direkt heraus. Regelmäßig das Netz wechseln kann auch heißen "Zuhause und Arbeit".

0

Den Reiter gibt es nur unter Win 10 Pro, du wirst wohl eine HomeInstallation haben.

Daher bleibt nur ein Programm dafür.

Stimmt, habe nur Home (steht auch im Fragetitel :-) Das hätte ich vielleicht noch einmal betonen sollen.

Gut, also suche ich mir etwas passendes. Vielen Dank ;-)

0

Was möchtest Du wissen?