WLAN aktivieren mit FRITZBOX aber wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Standardmäßig hat eine FRITZ!Box die IP-Adresse 192.168.178.1

"Notfall-IP" ist 169.254.1.1 bei statischer IP am Rechner

wenn die Fritte aber bisher nur rumlag und nicht verwendet wurde, dann solltest du die Fritte auf Werkseinstellungen resetten, damit eventuell vorher gemachte Änderungen dir jetzt nicht den Zugriff verwehren

wenn dir ipconfig /all beim LAN-Adapter keinen Gateway anzeigt, wird dir dann überhaupt eine IPv4 Adresse im Bereich 192.168.178.xxx angezeigt ?

anderen Browser versuchen kann auch nicht schaden, vorrausgesetzt ipconfig zeigt dir eine IP an

Normalerweise versuche es mal mit http://fritz.box . Außerdem denke ich sagt dir dies auch ein bisschen auf ipconfig: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box . Sonst die FritzBox mal neustarten.

Die IP der Fritz!Box ist standardmäßig http://192.168.172.1 . Es bewirkt das selbe, wie der Aufruf von fritz.box. Letzteres wird zur Auflösung der DNS auch an die Fritz!Box gesendet.

Um die Konfigurationsseite aufrufen zu können musst du aber mit der Fritz!Box verbunden sein. In deinem Fall per LAN- Kabel, da das WLAN ja noch aus ist. Alternativ kannst du auch den WLAN- Taster auf dem Gehäuse des Gerätes drücken. Das WLAN startet dann automatisch. Das WLAN- Kennwort ist das auf der Unterseite der Box, sofern es nicht geändert wurde.

Solltest du mit zwei Fritz!Boxen im selben Netzwerk verbunden sein, dann Antwortet die Fritz!Box, die die IP mit dem Standardgateway hat. (beide dürfen nicht das selbe haben)

standardmäßig hat eine FRITZ!Box die IP-Adresse 192.168.178.1

0
@netzy

Stimmt auch. Ich hab mich verschrieben. Die "172" kann auch eigentlich gar nicht sein.

0

Wlan Reichweite? Speedport oder Fritzbox?

Welcher der unten genannten Geräte hat von der Entfernung her das weiteste Wlan ? Soll nur als zweiter Wlan Ap dienen mit Lan mit dem Router verbunden .

Fritzbox 7312 Fritzbox 3170 Fritzbox 7272 Fritzbox 7330 Fritz Powerline 546E Speedport w502v Speedport w921v Tp-Link

...zur Frage

Wie kann ich meinen Wlan Router zurücksetzen?

Hallo,

ich wollte gerade meine Fritzbox zurücksetzen. Leider weiß ich das Password nicht mehr (für Fritz.box).

Nun meine Frage, kann ich i.wie die Box OHNE i.welche Logindaten zurücksetzen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Fritzbox als WLAN Printserver für USB-Drucker?

Ich habe einen CBN CH6640E Router von Kabel Deutschland in einem Zimmer und einen Drucker mit USB und LAN-Anschlüssen (kein WLAN) in einem anderen Zimmer und würde diesen Drucker ins WLAN-Netz einbinden, um keine Kabel zu verlegen. Für diesen Zweck hätte ich noch eine alte Fritzbox 3170. Ich hab den Drucker per USB mit der Fritzbox verknüpft, der Drucker wurde erkannt und ich konnte auch wunderbar drucken, wenn ich meinen Computer mit der Fritzbox per WLAN verbunden habe. Ich möchte nun aber die WLAN-Verbindung mit dem CBN Router beibehalten.

Ist es möglich die Fritzbox als WLAN Printserver für den Drucker zu missbrauchen? Evtl. muss dazu die Fritzbox als Repeater mit dem CBN von Kabel Deutschland verbunden werden, aber ich denke dieses ist nicht möglich, oder?

...zur Frage

Fritzbox Updates geändert?

Ich habe meine WLAN IP geändert um die Kindersperre los zu werden ... Dann wurde ich aus dem WLAN geschmissen und es hieß keine gültige IP Adresse ... Habe sie dann eigentlich wieder auf automatisch gestellt aber es steht ganze Zeit kein identifizierten Netzwerk bitte um Hilfe ?

...zur Frage

Fritzbox 7390 WLAN aber kein Internetzugriff?

Hallo die Frage steht oben, wenn ich CMD aufmache und ipconfig mache steht das.
Die Rechnungen sind auch alle bezahlt.
Besten dank für eine schnelle Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?