Wlan 4 verfügt über keine gültige IP-Konfiguration?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was mir ausser den guten Tipps von Eisenkatze noch einfallen würde, wäre versuchsweise Firewall und Antivirenprogramm zu disablen. Beide können Internetzugriffe sperren.

Eventuell auch mal eine feste IP eingeben, die aber in der Range des Routers liegen muss.Falss dein Router zB 192.168.001 hat, muss die Adresse 192.168.0.xxx sein, wobei xxx zwischen 2 und 254 liegen muss.

Welche Adresse dein Router hast, kannst du an einem funktionierenden PC rausfinden oder am Handy schauen, welche Adresse dort vergeben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TensaYamato
28.06.2017, 18:19

Ich musste erstmal nachsehen was ich genau eingeben muss bzw. darf, aber die Vergabe einer festen IP hat sofort dazu geführt, dass der Laptop Internetzugriff hat. Vielen Dank!

0

erstens, netzwerkadapter aus geräte amanager löschen und neu starten und erkanntem netzwerk beitreten öffentlich)

zweitens, schauen ob im router ip vergabe aktiviert ist(DHCP ein)

drittens, in eigenschaften der wlankarte IP Adresse automatisch beziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TensaYamato
28.06.2017, 17:28

DHCP ist im Router aktiviert und deinen dritten Punkt habe ich bereits versucht, aber vergessen es zu erwähnen. Könntest du mir deinen ersten Punkt genauer erklären?

0

Was möchtest Du wissen?