Witzige Geschichten/Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit 13 Jahren war ich in Amsterdam im Rembrandt Museum und es war mega stickig, deswegen wollte ich mich irgendwo hinsetzen.

Ich setzte mich auf einen Stuhl, der da stand, doch plötzlich kommt einer von der Security und weißt mich darauf hin, dass ich mich auf diesen Stuhl nicht setzen dürfte: Der Stuhl war ein Ausstellungstück :-)

Möglicherweise habe ich mich mit meinem Bobbes genau da hingesetzt, wo der gute Rembrandt auch sich hingesetzt hat ^^

LG

lesoba 18.05.2017, 00:34

Verdammt 😂👏🏼

0

Also ich hab letztens voll die Erkältung gekriegt, also sie war so im Anmarsch und wurde von Stunde zu Stunde schlimmer. Meine ganze Nase war schon voll und wir haben in der letzten Stunde noch Bio geschrieben in der Schule. Ich hab halt immer hochgezogen weil ich keine Taschentücher dabei hatte. Ausgerechnet während der Arbeit (es war ganz still im Klassenraum) musste ich dann voll niesen!!!! Dabei kam die ganze Rotze raus und man hat das voll gehört. Es hing mir alles aus der Nase! Alle haben sich umgedreht und mich gesehen. Ich konnte nur die Hand davor halten und dann musste ich noch 2 mal niesen und es kam immer mehr raus!!!! Voll eklig! Gelber Erkältungsschleim schräg von der Nase über den Mund bis quer übers Kinn... Dann hab ich mit aller Kraft versucht, hochzuziehen (was sich natürlich voll schlimm angehört hat!) und den ganzen Rest hab ich irgendwie mit dem Handrücken und Ärmel verschmiert und abgewischt... erst dann hat mir jemand ein Tempo gereicht....! Krass, oder?

lesoba 18.05.2017, 01:16

😂😂😂😂😂

0

Ja nun als ich so um die 13 war, gabs mal fettigen(und wahrscheinlich verdorbenen) Fisch zu Abend. Nun dann in der Nacht gegen 02:00 Uhr meldete sich mein Magen bei mir, die Kotze drückte bereits im Hals. Ich bin natürlich aufgesprungen und quer durchs halbe Haus. Auf halber Strecke wars dann schon zu spät, Magenkrämpfe drückten den Fisch hoch, während Ich lief. Nun, diese ganze Masse landete vor mir auf dem schönen, blanken Parkett und Ich, immernoch voll in Fahrt trete in die Flüssigkeit. Ich rutschte wie aus dem Bilderbuch aus und landete mit Schwung auf dem Rücken. 

(Die Eltern vom Lärm erwacht finden dann einen 13jährigen Bub in seiner eigenen Kotze vor Schmerz winden, um 2 Uhr Nachts)

Ist mir leider wirklich so passiert

Als ich noch sehr klein war (7 oder 8) war in meiner Heimatstadt eine Art Betriebsfest der Feuerwehr.

Für uns kleine Kinder war das natürlich besonders toll, denn wir konnten uns alles auf der Wache angucken.
Wie dem auch sei, es gab einen riesen Andrang und in der Menge habe ich die Hand meiner Mutter genommen um ihr was zu zeigen.

Nur, dass es nicht meine Mutter war, sondern eine wildfremde Frau, die mich perplex angeguckt hat.
Meine Mutter hab ich dann trotzdem gefunden.
Ist mir bis heute total peinlich.

LG

lesoba 18.05.2017, 01:15

Das hatte ich mal auf dem Flohmarkt mit meinem Vater 😂

0
Cleg25 18.05.2017, 01:18

Ich glaube sowas hatte jeder mal in irgendeiner Form als kleines Kind 😁

0

Was möchtest Du wissen?