Wisst ihr zufällig ob Färbemittel (Pulver) eine größere Dichte als Wasser hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin nicht Chemie Experte, aber ich hätte das so gelöst: 

Als Farbstoff hast du ja nix weiteres angegeben, deswegen habe ich C20H12O5 gewählt. 

Formel zum berechnen der Dichte: 

ρ = m / V 

Dichte ist Masse durch Volumen 

Hast du das gegeben? Das sind nämlich Faktoren die die Dichte bestimmen! (Soweit ich mich zurückerinnere) 

Oder sind andere Werte gegeben? 

Den Ansatz haste ja schon mal ;) 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt davon ab woraus das Färbemittel besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?