wisst ihr wie man diese Straftat nennt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wäre dann vermutlich Hehlerei.

Ich habe natürlich nicht vor eine Straftat zu begehen alles ist frei erfunden

Wer's glaubt, wird seelig. :D

Liebe Grüsse

Danke für das Sternchen😄😊

0

Du begehst einen Diebstahl und ihr begeht gemeinsam eine Hehlerei. Und je nachdem ob der Ankäufer oder dein Freund das Gewerblich macht, vermutlich auch noch eine Steuerhinterziehung.

Nein. Der Dieb begeht keine Hehlerei, wenn er die gestohlenen Sachen verkauft. Nur andere Leute können eine Hehlerei begehen. ( "..eine Sache, die ein anderer gestohlen hat, ....")

0

Der Verkauf von gestohlenen Sachen ist "Hehlerei".

Hehlerei

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schöffe am Amtsgericht

Was möchtest Du wissen?