Wisst ihr, wer die ersten Kartoffelchips erfunden hat und welcher Hersteller..

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

DA schau: Kartoffelchips wurden vermutlich am 24. August 1853 von George Crum, einem Koch des Hotels Moon Lake Lodge im US-amerikanischen Saratoga Springs, erfunden, weil sich ein Gast – es soll der Großindustrielle Cornelius Vanderbilt gewesen sein – wiederholt über zu dicke Bratkartoffeln beschwert hatte. Als sie schließlich so dünn waren, dass sie sich nicht mehr mit der Gabel essen ließen, war der Gast zu Crums Überraschung begeistert und seine Kreation wurde schließlich als Saratoga Chips in die Speisekarte aufgenommen. Sie wurden bald in ganz Neuengland bekannt. Eine andere Version, die vom örtlichen Museum als die wahrscheinlichere bezeichnet wird, besagt, dass Crums’ Schwester eine zu dünn geschnittene Kartoffelscheibe versehentlich in heißes Fett fallen ließ und Crum vom Ergebnis so begeistert war, dass er die Kartoffelchips im Restaurant anbot.

der erste deutsche Produzent hat chps in Lizenz für das US Militär gemacht und prodziert heute als IBU immer noch, zb für Aldi.

Der Erfinder der Chips in den US verschwindet im dschungel der Sagen...

Was möchtest Du wissen?