Wisst ihr was nach dem Tod sein wird und wie ist es zu wissen dass jeder mal sterben muss und alles vergänglich ist?

8 Antworten

Wie soll man wissen was nach dem tod sein wird? Wir alle sind ja noch nicht gestorben. Wir werden wohl kaum bei den Engeln im Himmel sitzen, aber das alles ganz zu Ende geht kann ich mir wiederum auch nicht vorstellen. Energie geht ja niemals verloren.

Aufjedenfall ein Thema das man durchaus gerne verdrängt. Mir wird es immer bewusst wenn ich an Friedhöfen vorbei fahre,dann packt mich auch immer ein komisches Gefühl, aber das ist nunmal der Lauf des Lebens.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich finde den österreichischen Ansatz gut an die Sache heran zu gehen. Etwas morbid, aber mit Humor.

https://youtu.be/GjcVCs2_6vg

Ich bin Christ, ich glaube an ein ewiges Leben nach dem Tod. Ich glaube an ein Wiedersehen im Paradies. Ich glaube nicht, dass man nach dem Tod in einem anderen Körper ein anderes Leben auf der Erde hat (z. B. als Tier oder in einer anderen Familie).

Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott und ein ewiges Leben nach dem Tod gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

WOHER (außer durch vorgegebenen religiösen Glauben) soll denn jemand wissen und mitteilen können, wie es nach dem Tod weitergeht ??

Da würde mich mal deine Vorstellung interessieren!

Wie es ist, dass das Leben vergänglich ist?
Das empfindet man immer wieder mal unterschiedlich im Verlaufe des Lebens ... mal traurig, mal erschreckend, mal als akzeptablen Lauf des Lebens, mal macht es einem bewusst, dass es nicht egal ist, was man mit seiner Zeit macht, die man DA ist, und wie man mit anderen Menschen seiner Umgebung umgeht.

Was möchtest Du wissen?