Wisst ihr, was der Unterschied zwischen Mutation und Modifikation ist?

3 Antworten

Mutation ist die Veränderung von Erbgut. Unabhängig davon, ob sie vererbt wird oder nicht.

Modifikation ist eine phänotypische Veränderung, bei der das Erbgut nicht verändert wird, die daher auch nicht erblich ist.

Mutation ist etwas, das ungerichtet und zufällig erfolgt.

Modifikation hat dagegen zielgerichtet und absichtlich.

Mutation wird vererbt und kann nicht umtrainiert werden.

Bei der Modifikation ist es das Gegenteil.

Mutationen müssen nicht vererbt werden. Das werden sie nur wenn sie die Keimbahn betreffen.

0
@Clonex36

ja, aber alle interessanten Mutationen werden vererbt. (außer vllt ein paar Krebssorten)

0
@Gastnr007

Wann ist eine Mutation interessant? Das ist eine ziemlich unwissenschaftliche Erklärung.

0

Was möchtest Du wissen?