Wisst ihr schöne Namen für weibliche Kaninchen?

8 Antworten

Ein größeres Problem als die Namenswahl ist das Problem, dass zwei weibliche Kaninchen oft nicht auf Dauer "funktionieren".

In den Fällen, wo das doch langanhaltend klappt, steht i. d. R. ein Gehege über dem Mindestmaß zur Verfügung.

Besser wäre ein kastrierter Rammler und ein Weibchen oder zwei kastrierte Rammler.

Um Deine Frage zu beantworten: für Kaninchen finde ich Namen von den Peanuts ganz niedlich: Sally, Lucy, Linus, Schroeder....

Hallo,

also ich wollte nur sagen, dass wir 5 weibliche Kaninchen haben und sie verstehen sich super :) !!! Wir haben allerdings auch sehr viel Platz für unsere Hoppler.

0
@Tierfreund0801

Damit bist du aber eher die Ausnahme, Tierfreund. Lies dich hier mal durch die Kaninchenfragen. Die meisten Probleme mit Streitereien basieren auf 2 Kaninchendamen ohne männlichen Puffer.

2
@Tierfreund0801

Wie lange habt ihr sie und wie haltet ihr die?

Beachte, auch nach Jahren können üble Zankerein losgehen... Daher ist eine reine Weibchenhaltung generell nicht empfehlenswert.

1

Hallo UIO4321

Mach dir keine Sorgen ich hatte bis för ein paar Wochen auch zwei Weibchen die sich nie gestritten haben und sie sind 12 Jahre alt geworden 

Zu deiner Frage 

Ich fände Stups, Flecki, Mümmel, Hoppel, Wuschel und Puschel süß 

Schreib mir mal ihr Aussehen dann kann ich dich noch besser beraten.

LG und viel Spaß mit deinen Hasen Hanni

Eine ist hell Braun- weiß die andere Ganz Dunkelbraun- weiß

Danke für die Namen👍

0

Hi,

Ich finde Namen sollten nicht einfach schön oder ausgefallen sein, sondern auch zu dem Tier passen. Daher warte besser bis Du die beiden hast und auch siehst wie sie sich verhalten; dann kommen die Namen von ganz alleine ;)

Ansonsten schließe mich Margotier an: nur 2 Weibchen zu halten wird mit einer sehr großen Wahrscheinlichkeit ein Problem werden; wenn nich tdirekt, dann nach Wochen, Monaten oder erst Jahren. Bei nicht artgerechter Haltung sogar definitiv und da gehen die Probleme früh los.

Da reine Weibchengruppen meist nicht, oder nich tdauerhaf gut gehen, und auch nicht so harmonisch werden wie wenn sie mit Männchen zusammen leben, solltest Du besser 1 Männchen/ 1 Weibchen nehmen, oder zu den 2 Weibchen noch 2 Männchen holen!

Beachte bitte das Du die Babykaninchen nicht vor der 10 Woche, besser nicht vor der 12 Woche bekommst! Die babys früher von der Mutter zu trennen wird mit einer verdammt großen Wahrscheinlichkeit gesundheitliche Probleme zur Folge haben...

Belese Dich mal hier zu Kaninchen:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html
  • sweetrabbits.de

Gruß

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ... durch jahrelange Haltung und Beratung

Danke! Das wusste ich noch nicht!

;)

0

Wie wäre es mit Saphira oder Judy :)

mmmhhh: Mimi vielleicht oder Fida...

Ich denke nochmal ein bisschen nach ;-) aber vielleicht hilft Dir das schon etwas weiter...?

Mimi ist süß! Danke 

0

Was möchtest Du wissen?