wisst ihr pro und contra argumente fuer die straffälligkeit mit 14?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich vermute mal, du meinst Strafmündigkeit, oder?

Pro: Sie werden zur Selbständigkeit und E igenverantwortlichkeit hingeführt! Sie sind für ihr Handeln verantwortlich, nicht mehr die Eltern (jedenfalls nicht mehr allein).

Kontra: Sie werden eventuell zu früh "stigmatisiert", weil sie mit dieser Verantwortung überfordert sind. Wenn sie im jugendlichen Leichtsinn etwas geklaut haben, dann kommt soforot die Polizei und damit die gesamte Härte des Gesetzes. Da kann es sein, dass manche dann denken, jetzt behandeln die mich sowieso schon wie einen Kriminellen, da kann ich auch gleich einer sein! Ein sehr bekanntes pädagogisches Phänomen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von larii
14.10.2010, 10:30

vielen, vielen dank!!!!!!!

0

Da ist die Fragestellung schon falsch. Es gibt keine Argumente dafür straffällig zu werden! Nicht mit 14, nicht mit 18 und auch nicht später. Bestenfalls Gründe: Z.B. Neid, Armut, Langeweile, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Lehrer euch die Aufgabe in dem Wortlaut gestellt hat, bestätigt er die heutige DUMMHEIT von Lehrern an deutschen Schulen....

Es könnten nur Themen denkbar sein wie:

Strafe für 14-jährige , wenn sie straffällig werden

oder

Warum werden 14-jährige in der heutigen Gesellschaft häufiger straffällig als früher...

Oder irgendsowas . Alles andere macht einfach keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was bitte soll für eine Straffälligkeit sein?? das pro und kontra in dem Fall ist wohl Schwachsinn,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marek1993
14.10.2010, 10:22

haha er is warscheinlich der Bundespräsident xD

0
Kommentar von larii
14.10.2010, 10:28

ja,ich weiss, aber unsere deutschlehrerein m einet da wird sich schon etwas anfinden!

0

Was möchtest Du wissen?