Wissenschaftliche Hausarbeit: Zählen Fußnoten zum Umfang?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall nachfragen. Solche Sachen können selbst innerhalb eines Institutes von Dozent zu Dozent unterschiedlich gehandhabt werden, egal in welchem Fach.

Ich finde, Fußnoten in Hausarbeiten sind vor allem für die Quellenangaben da. Von daher würde ich sie nicht für die inhaltliche Darstellung missbrauchen.

Längere Exkurse in den Fußnoten einer Hausarbeit sind ein Unding. Unter diesem Gesichtspunkt würde ich als Institut die Fußnoten grundsätzlich mitzählen, damit die Begrenzung nicht unterlaufen wird.

Das Literaturverzeichnis würde ich nicht mitzählen. Ich würde dort möglichst aussagekräftige Kurzbezeichnungen wählen, (Autor, Jahr, ggf. Stichwort der Veröffentlichung, falls mehrere aus einem Jahr zitiert werden, Seitenzahl), damit die Fußnoten möglichst wenig Worte in Anspruch nehmen.

Laut Leitfaden meines Institutest wird das Literaturverzeichnis ohnehin nicht mitgezählt, sondern halt die Einleitung, der Hauptteil und der Schluss. Naja und so lang sind meine Exkurse eigentlich nicht. I. d. R. 2-3 Sätze pro Fußnote. Bei uns sind Fußnoten für Exkurse reserviert, ein kurzer Quellenverweis erfolgt immer nach dem sinngemäßen Zitat. Allerdings darf man es in der Tat mit den Fußnoten auch nicht übertreiben.

0

Wie schon gesagt wurde, wird das unterschiedlich gehandhabt. Oftmals zählen die Fußnoten aber mit zur Zeichen- bzw. Wortanzahl dazu.

Dennoch solltest du überlegen, bei einem so umfangreichen Fußnotenapparat wie von dir beschrieben die dortigen Exkurse in den Haupttext einzugliedern. Sonst entsteht möglicherweise der Eindruck, dass dem ursprünglichen Thema der Hausarbeit zu wenig Beachtung geschenkt wurde.


Wörter zählen bei Word - Werden auch Fußnoten mitgezählt?

Hi, ich habe eine frage zu Wörter zählen bei WORD. Wenn ich da die option wörter zählen einschalte, werden auch die fußnoten mitgezählt oder nur der text auf den seiten?

...zur Frage

Hausarbeit in weniger als 2 Wochen?

Hey Zusammen  Ich bin hier gerade ein wenig am verzweifeln…Ich bin jetzt im ersten semester und muss meine aller erste Hausarbeit schreiben. In der Schule habe ich zuvor auch noch nie eine Facharbeit oder ähnliches geschrieben. Jetzt habe ich nur noch ca. eine Woche Zeit 10 Seiten mit 3000 Wörter zu schreiben :-O Ich hab einfach gar keine Ahnung wie man so etwas schreibt. Ich kann doch nicht einfach alle Sätze aus den Büchern abtippen und ergänzen?! Oder? Dann kann ich ja gleich das Buch abtippen. Wisst ihr wie ich das meine? Kann mir hier irgendjemand gute Tipps geben, wie eine ansatzweise gute Hausarbeit in weniger als 2 Wochen schreiben kann?! DANKE!

...zur Frage

Wissenschaftliches Arbeiten: Thema

Hallo!

Für die Uni müssen wir eine wissenschaftliche Arbeit im Umfang von 8 Seiten zum Thema Markenmanagement schreiben. Natürlich muss dieses Thema so eng wie möglich eingegrenzt werden. Jetzt haben wir bereits 6 Wochen damit herumgedoktert und gesucht und geschrieben und getan und sind immer noch keinen Schritt weiter. Wir schaffen keine Problemstellung und keine Zielsetzung - einfach weil wir es nicht schaffen das Thema so einzugrenzen, dass sich daraus etwas ergibt. Daher wollte ich hier fragen, ob jemand eine Idee hätte wie man das ganze wirklich extrem eingrenzen kann und welche Problemstellung und Ziele sich daraus ergeben.

Unsere bisherige Leistung war: Rahmenbedingungen des Markenmanagements am Beispiel der Hotellerie Die Herausforderungen des Markenmanagements im Dienstleistungssektor am Beispiel der Hotellerie

Allerdings sind auch diese Begriffe zu hoch gesetzt und nicht brauchbrar. Des Weiteren findet sich im Moment leider auch keine Lektüre zu diesem Thema. Deshalb müssen die Vorschläge auch nichts mit der Hotellerie zu tun haben. Wenn jemand aber auch eine Idee hat wie man diese beiden Fragen genauer definieren kann oder es verbessern könnte wäre ich auch verdammt dankbar!!!

Vielen Dank schon im Voraus! LG

...zur Frage

3000 neue HIV-Infektionen 2010, davon 2200 Schwule! Aber warum stecken gerade die sich vermehrt an?

Laut Robert-Koch-Institut haben sich 2010 3000 Menschen mit dem Humanen Immundefizienzvirus infiziert, davon gehörten 2200 zu den Männern, die Sex mit Männern hatten.

 

Wieso ist gerade die Personengruppe der Homosexuellen so anfällig für die Infektion mit HIV?

 

Quelle: http://www.rki.de/cln_116/nn_196014/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2010/46__10,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/46_10.pdf

...zur Frage

Ist das paraphrasieren/verändern einer Textpassage/ eines Zitats bis zur Unkenntlichkeit erlaubt?

Paraphrasiert/ verändert man eine Textpassage/ ein Zitat so weit, dass so gut wie kein Wort mehr mit dem Orginalzitat übereinstimmt, sondern nur noch der reine Sinn eines Zitats übernommen wird, gilt dies dann rein rechtlich als Plagiat, bzw. wäre man überhaupt in der Lage dies nachzuweisen?

...zur Frage

Wie schreibe ich (handwerklich) eine Hausarbeit?

Mir geht es weniger um die Form mit Einleitung, Hauptteil und Fazit und wie die darin enthaltenen Unterpunkte aussehen/gegliedert sein sollten, sonder um den Akt des Schreibens!

Beispiel: Thema Migration

Also angenommen ich habe wenig Ahnung von einem bestimmten Thema, allerdings nicht die Zeit um mich intensiv darin einzulesen. Eine einigermaßen sinnvolle Gliederung steht und an diesen Punkten will ich mich dann „abarbeiten“. Nun suche ich mir die jeweilig passenden Kapitel aus der Literatur heraus.

Fange ich jetzt an die passenden Passagen wie z.B. zu dem Punkt „soziale Ungleichheit“ herauszusuchen und diese Passagen dann 1:1 zu paraphrasieren (also die Passage in meinen eigenen Worten umzuschreiben bzw. zusammenzufassen (was dann auch als Zitat angegeben wird?)) und verbinde diese von mir paraphrasierte Textpassage dann mit anderen Passagen oder wie kann ich mir das vorstellen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?