Wissenschaftliche Begriffe für Todesarten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Tier welches durch ein anderes Tier zu Tode kommt....wird gerissen ( z.B. bei Wildtieren )  zerfleischt ( bei Kämpfen ) oder human ausgedrückt: zu Tode gebissen

Der Fachbegriff ist 'Laceratio' = 'Zerreißung'.
Wird aber - soweit ich es überblicke - kaum verwendet.
In der Fachliteratur (z.B. Gerichtsmedizinische Fachbücher) wird hingegen schon von "Zerfleischung" gesprochen, z.B. bei Wunden mit vielen Messerstichen.

Vom Fach: Ein Tier wurde gerissen.

Aber ob das jetzt wissenschaftlich oder zerfleischt genug ist? 

Alias21 23.02.2017, 20:43

Und was schreibt man bei den näheren Umständen zum Tod?

Ich brauche das für ein Buch, dass ich schreibe. Es geht um den Text, der im Totenschein steht.

0
cudepuppy 23.02.2017, 21:00
@Alias21

Oh Gott! Das tut mir leid!!!

"Das Tier (Hund, Katze, . . .) wurde gerissen" drückt eigentlich schon aus, dass es gewaltsam zu Tode kam durch ein anderes Tier. Das kannst Du durch "von einem Fuchs, Hund, Katze,. . ." ergänzen.

Die Katze wurde von einem Fuchs gerissen.

Die Katze wurde von einem Fuchs gejagt und durch Bisse getötet.

Üblicherweise steht auf dem Totenschein keine weiter Umschreibung.

Sniff!

0

Starb in Action mit einem Tiger

Askomat 23.02.2017, 20:36

actionjackson tigermiger

2

Was möchtest Du wissen?