Wissen Webseiten mit welchem PC man sich zuletzt eingeloggt hat bzw die Seite besucht hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Hilfe von Cookies wird das Surf-Verhalten analysiert. 
Erkant wird auch Version und Typ des Betriebs-Systems, die Leistung, welcher Browser benutzt wird, auf welchen Webseite du vorher warst, und für welche Produkte du dich interessierst.

Das kann für ein Seitenbetreiber alles sehr hilfreich sein, so kann er sein Angebot, wie auch seine Webseite gezielt dem Kunden anpassen.

Ein Beispiel:
Ich bin zum Beispiel ein sehr guter Kunde bei "Amazon.de" in der Rubrik Musik. Durch mein Suchverhalten und meine Musikwahl weiß Amazon genau was mir gefällt. Diese Informationen werden auf meinem Computer im Temporär-Ordner des Browsers, als Cookie abgespeichert. 

Mit diesem Wissen kann mir Amazon z.B. nach meinem Musikgeschmack, ähnliche Musik offerieren, anbieten. Wenn ich später wieder einmal vorbei schaue sind meine Wünsche immer noch präsent (Ich persönlich finde das sehr angenehm.) 

Wenn du das nicht möchtest, kannst du einfach deine Cookies auf deinem Computer löschen. Diese werden aber immer wieder neu angelegt. Du kannst Cookies auch blockieren, verlierst aber an Komfort, und gelegentlich funktioniert auf der besuchten Webseite nicht mehr alles.

.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine seite kanna uf deinem PC Cookies platzieren. Diese Cookies kann diese Seite, egal wo du bist, wieder einsehen. Also wenn sie Informationen über die in die Cookies speichert, weis sie, dass du der selbe bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?