Wissen Frauen, welche sexuellen Reize sie auf Männer aussenden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder empfindet anders. Was den einen Mann reizt, reizt noch lange nicht alle anderen. Dicke oder dünne Frauen. Blonde, dunkelhaarige, hellhäutig, dunkelhäutig... nicht jeder steht auf dünne und blonde Frauen.

Wenn ich als Frau einen Minirock trage, dann nicht, weil ich den Männern gefallen will, sondern mir oder es halt sehr warm ist. Mir ist bewusst, dass es einigen Männern gefallen wird. Aber das ist nicht der Grund, weshalb ich mich entschieden habe ihn zu tragen. Erst recht nicht für den Mann, der daraus einen sexuellen Reiz empfindet.

Was einige Männer interpretieren, ist noch lange keine Absicht von mir gewesen. Ganz nach dem Motto: Ich bin nur für das Verantwortlich was ich sage, nicht für das, was du verstehst!

Natürlich, Männer haben ja keine chance es nicht zu zeigen. Allerdings beschäftigen sich die meisten Frauen im Alltag eher wenig damit, da die Existenz der Frau alleine Männern Schübe gibt, egal welche Kleidung sie anhaben und welcher Körperteil gerade hervor sticht betont wird.

Drum interessiert das Ganze Frauen eher selten bzw. nervt die Reaktion der brünftig reagierenden Männer zu 90 %- ausser eben es ist der eine, für den sich Frau interessiert (Partner, künftiger Partner).

Niemand wird ´fertig´ geboren. Man muß alles lernen.

Manche Mädchen lernen es früh, manche später und einige nie.

Sie wissen es nicht nur, sie tun es aktiv und wissend. Alle Frauen wollen sexy sein. Aber sie wollen nicht mit jedem Straßenküken ins Bett. Aber die Damen gelten als die Verführerinnen, denn sie entscheiden, ob Knut Steiffling mit ins Bett kommt oder außen vor bleibt.

Ja sicher sonst würden sie das ja nicht für sich nutzen. Ich denk je nach Reife so ab ca 14 - 15 Jahren.

Was möchtest Du wissen?