Wieso sind die meisten Stars drogenabhänig?

18 Antworten

Das ist eine unwahre Behauptung!

Drogenabhängige schaffen es regelmäßig in die Schlagzeilen, das ist alles.

Vergiss die Yellow press und verfolge einfach die Arbeit von Künstlern, die etwas leisten; in die Schlagzeilen zu kommen ist keine Leistung.

Hauptsächlich haben sie das nötige Geld dazu. Prominente sind die meiste Zeit ihres Lebens großem Stress ausgesetzt. Sie können nicht einmal zum Einkaufen gehen ohne belästigt zu werden & müssen dann noch von einem Termin zum nächsten. Da Drogen wie vor allem Kokain einen leistungsfähiger machen & selbst bei dem ganzen Stress noch wach & fit halten, bekommen sie damit ihr Leben besser auf die Reihe, woraus sich dann schnell eine Abhängigkeit entwickelt. Wenn man nämlich einmal gemerkt hat wieviel einfacher & angenehmer der harte Alltag dadurch wird, will man es nichmehr missen müssen.

Ich glaube es wäre noch weitaus mehr Menschen, auch Mittelständige, danach süchtig, wäre der Preis dafür nicht so extrem hoch.

Ich glaube nicht, dass das so ist. Aber es ist nachvollziehbar, dass reiche und berühmte Personen sich zu derlei Dingen hingezogen fühlen. 

Man träumt immer davon, reich zu sein. Sorgenfrei. Die sind es: Die haben mehr Geld, als sie jemals ausgeben könnten. Sie bräuchten keinen Tag ihres Lebens mehr arbeiten zu gehen. Glücklich sind sie aber trotzdem nicht. Vielleicht merken sie, dass manche sie nur umgarnen / freundlich sind, weil sie in ihrem Ruhm sich sonnen wollen.

Es fällt schwer, zu unterscheiden, wer ein wahrer Freund ist und wer nicht. Wenn man keine Sorgen hat, überlegt man, was einen noch glücklich machen würde. Dann merkt man: Das, was mich glücklich machen würde, kann ich mit Geld nicht kaufen. 

Und vielleicht komme ich auch so nicht dran: Vielleicht wünsche ich mir, geliebt zu werden, aber mein Partner liebt nur meinen Kontostand oder das Paparazzi-Foto in der Bravo. 

Ich würde für kein Geld der Welt berühmt oder reich sein wollen. ;-)

Geht mir auch so, aber es gibt so manche Sachen die ich gerne hätte und die drücken schon ordentlich auf den Kontostand ;)

0

wieso haben alle stars so weiße zähne?!

wieso?! das frag ich mich schon lange... haben sie sie aufhellen lassen oder was?! weil alle stars so weiße zähne haben...außer locnville...aber sonst alle!!! was meint ihr?!

...zur Frage

Wo trifft man die meisten Stars in London?

...zur Frage

Hat Popstar Falco sich das Leben genommen?

Ich weiß, ihr könnt es nicht wissen. Aber ihr könnt mit ein wenig Verstand selbst erkennen, was am ehesten der Wahrheit entspricht. Denn obwohl die Selbstmordtheorie immer wieder als Schwachsinn betitelt wird, spricht einiges dafür, dass Falco sich das Leben genommen hat. Es ist nicht möglich, alle Fakten hier detailliert darzulegen, deshalb die etwas zu lange Kurzform: Falco hat seine eigene Mutter als Alleinerbin festgelegt. Das macht keinen Sinn, da sie zu diesem Zeitpunkt bereits 71 Jahre alt ist und der Sohn die eigene Mutter - im Falle eines natürlichen Todes - IMMER überleben würde. Er muss seinen Todeszeitpunkt also gekannt haben, um garantieren zu können, dass seine Mutter das Erbe antreten kann. Falco hatte keine tödliche Erkrankung, bei der sich der Todeszeitpunkt medizinisch festlegen lässt - also muss er ihn selbst bestimmt haben und das IST Suizid. (Natürlich kann man jederzeit mit einem Straßenverkehrsunfall rechnen, aber sobald man sein Erbe danach richtet, plant man einen möglichen Tod quasi im Leben ein, und das wiederum ist auch Suizid. Jemand, der mit einem Unfall rechnet, tut außerdem alles dafür, dass er NICHT passieren wird.) Falco hat selbst gesagt: "Wenn ich schon mal zu früh sterben sollte, dann wie James Dean - auf einer Kreuzung, im Porsche. Zack. Aus." Allein die Tatsache, dass er in diesem Satz quasi vorhersagt, dass er zu früh sterben wird, sollte zu denken geben. Denn, es gibt keine hellseherischen Fähigkeiten und auch keinen Grund, weshalb ausgerechnet Falco zu früh sterben sollte. Es sei denn, er will es so - und begeht Selbstmord. Sein Manager berichtet, er sei ein äußerst umsichtiger Autofahrer gewesen, der einen angenehmen Fahrstil hatte. Stellt sich doch sofort die Frage, wie es sein kann, dass ein solch umsichtiger Fahrer mit dem Auto zur Bar fährt und sich dermaßen betrinkt, dass die Kellnerin den Alkohol letztendlich verweigert, obwohl er genau weiß, dass er nochmal fahren muss. Im Nachhinein berichtet die Kellnerin als einzige Zeugin, dass Falco trotz der extremen Hitze eine ganze Stunde betrunken im Auto saß und verwirrt ins Leere starrte. Irgendwann raste er los. Mittlerweile nicht nur besoffen, sondern zusätzlich noch bekifft und vollgekokst. Und wer IM Auto vorsätzlich high wird, hat sie entweder nicht mehr alle ODER suizidale Absichten. Fehlt nur noch die Tatsache, dass Falco kurz vor seinem Tod erneut verlassen wurde und dass das bei einem Borderline Charakter ganz schnell tödlich enden kann. Zu Out Of The Dark und dem dazu gehörigen Video muss ich gar nichts mehr sagen, denn wer die darin versteckten Suizidankündigungen nicht versteht, versteht wahrscheinlich gar nichts mehr. Für mich ist es jedenfalls eindeutig und die Fakten, die dafür sprechen, wird auch niemand widerlegen können. Aber was meint ihr dazu? Hat Falco sich das Leben genommen?

...zur Frage

Wo wohnen die meisten Stars?

Hi! Ich habe eine Frage: Wo wohnen eigentlich die meisten Stars? Also wie alyson hannigan, Neil Patrick Harris, Victoria Justice, Ariane grande...

...zur Frage

Warum sind so viele Stars Drogenabhängig?

Berühmte Stars wie Whitney Houston, Amy Winehouse, Britney Spears und Angelina Jolie und sehr viele mehr sind bzw. waren alle Drogenabhängig.

Nach dem Tod von Amy Winehous und auch jetzt Whitney Houston, habe ich mich gefragt, wieso so viele Stars Drogenabhängig sind? Kommen sie mit dem Erfolg nicht zurecht?

Ich freue mich auf viele Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?