Wieso nehme ich trotz Diät und Fußball spielen zu, letzte Woche 91 heute 93?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst mal sind die Ergebnisse deiner Waage so kurz hintereinander nicht vergleichbar. Dein Gewicht schwankt abhängig von der Tageszeit, was du an dem betreffenden Tag gemacht hast, gegessen und getrunken hast. Von einer Gewichtszunahme/-abnahme kann man nur über einen längeren Zeitraum sprechen (mehrere Wochen, durchaus auch Monate)

Natürlich baust du mit dem Fußballspielen Muskeln aus, da hat eyrehead2016 absolut recht. Und jetzt rate mal was mehr wiegt: Muskeln oder Fett? auch wenn das immer noch so propagandiert wird, aber Gewichtszunahme ist nicht gleichbedeutend mit Fettleibigkeit. Dein Gewicht bewegt sich in einem absolut normalen Rahmen. 

Und mal ehrlich: Hast du dir mal angeschaut was Spitzensportler so wiegen? Die haben ordentlich Gewicht, aber natürlich auch Muskel. Dein Körpergewicht gibt keine Aussage über deine Gesamtfitness falls es dir darum geht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melvin123456
01.07.2016, 11:14

Hmm okay danke 

0

Hallo melvin123456,

leichte Gewichtsschwankungen innerhalb weniger Tage sind ganz normal und kein Grund zur Beunruhigung. Wenn Du gesund und langfristig abnehmen willst, solltest Du allerdings deutlich mehr Kalorien zu Dir nehmen.

Du hast einen Grundumsatz von 1.762 kcal pro Tag. Weniger als diese Energiemenge solltest Du nie zu Dir nehmen, weil Dein Körper sonst in den Hungerstoffwechsel schaltet.

In diesem Modus wird fast nur Muskelmasse und Wasser abgebaut werden, Fett kann vom Körper bis zu 100% gespeichert werden.

Du solltest also auf jeden Fall Deine Energiemenge steigern. Langfristig nimmst Du ab, wenn Du ein Kaloriendefizit von etwa 500-800 kcal einhältst.

Dazu musst Du Deinen Gesamtenergieumsatz berechnen. Dieser besteht aus Deinem Grundumsatz (1.762 kcal), multipliziert mit dem PAL-Wert.

Der PAL-Wert hängt davon ab, wieviel Du Dich bewegst. Such Dir am besten im Internet den Wert, der am besten zu Dir passt.

Gut ist, dass Du regelmäßig Fußball spielst. Wenn Du jetzt noch ausreichend Kalorien und Eiweiß zu Dir nimmst, um Deine Muskeln zu erhalten, wirst du bestimmt schnell Erfolge sehen.

Viel Erfolg,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein , dass das muskelzunahme ist , denn Muskeln wiegen 7 mal soviel wie fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnten ein wenig Muskeln sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melvin123456
01.07.2016, 11:12

Fußball ist doch eher Ausdauer kann mir das schlecht vorstellen 😕

0

Was möchtest Du wissen?