Wiso kommen Spinnen nicht mehr aus der Badewanne raus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf die größe der Spinne an, kleinere Spinnen kommen auch aus der Wanne, größere rutschen ab, weil sie zu schwer sind, und keinen Halt mehr finden. 

Auch an senkrechtem Glas kommen Spinnen nur schwer hoch, wenn man mal Spinnen sieht die sich scheinbar auf einer Fensterscheibe bewegen, ist diese entweder schmutzig, und bietet daher genug Grip, oder es sind schon Spinnfäden am Glas, die wir nur nicht sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hamloer
16.09.2016, 13:05

Also das hat mit der Größe so gut wie gar nichts zu tun, meine Avicularia versicolor die gute 6cm Körperlänge hat läuft an frisch geputzten Glasscheiben, wenn sie nicht irgendwie fettig sind ohne Probleme und hat auch nach einem Sprung bei der Landung direkt genug halt; selbst meine Lasiodora parahybana die noch mal deutlich größer ist kann sich recht sicher am Glas halten.

Während dessen kann eine kleine Paradosa lugubris mit ihren 5mm Körperlänge nicht mal ne 60° schräge Glaswand hoch laufen.

1

Spinnen haben sowas wie Krallen an den Beinen. Damit können die sich an rauhen Oberflächen (z.B. Holz oder Tapete) gut festhalten. Eine Badewanne ist aber zu glatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt immer ganz auf die Spinnenart an. Alle Spinnen haben Klauen an den Beinen, mit denen sie relativ gut klettern können, für die Klauen ist die Badewanne aber viel zu glatt, da die Spinne aber mit den vielen Beinen abstützt kann sie eben ein paar cm nach oben kommen, bevor sie abrutscht.

Zusätzlich zu den Klauen an den Beinen haben sehr viele Spinnen noch Haftpolster (Pulvillen) an den Beinen; solche Spinnen sind fähig auch an glatten Oberflächen wie z.B. Glas oder an der Badewanne zu laufen, die kommen auch ohne abzurutschen ohne Probleme da wieder raus.

Als Beispiel für Spinnen ohne Halftpolster an den Beinen kann man z.B. Wolfspinnen nehmen, als Beispiel für Spinnen mit Haftpolstern Springspinnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das Spinnen an ihren Beinen kleine Wiederhaken haben und sich beim hoch rennen einer Wand so festhalten können. Weil die Badewanne aber so glatt ist können sie sich nicht festhalten. Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?