wiso ist der tee nach einer weile dunkler?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das liegt an den Bitterstoffen, die im Tee enthalten sind. Je länger der Tee zieht, desto mehr Bitterstoffe bekommt er.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElianeBergius
14.06.2016, 18:04

aber, der teebeutel war gar nicht mehr drin

0

Es kann am harten Wasser liegen, wenn das Wasser sehr hart bildet sich nach eine Weile ein leichter Kalkfilm. Oft sind es auch die feinen Schwebestoffe, die den Tee nach eine Weile dunkler werden lassen.

Tipp: Einen kleinen Schuss Zitrone hin eingeben oder gefiltertes  Wasser für die Zubereitung verwenden. That's it!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?