Wiso hat sich Tommy Gottschalk die Haare färben lassen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ja, auch 'smiling tommy' ist in die jahre gekommen - kann ja nicht immer der sunnyboy bleiben. 

vielleicht wollte er mit dem alten klischee brechen und hat den schritt eben mit der färbung sichtbar gemacht..

Ich würde mal sagen, dass er sich die Haare nicht mehr färbt und jetzt seine natürliche (graue) Haarfarbe trägt.

Wer färbt sich schon die Haare grau?

Geboren: 18. Mai 1950 (Alter 66), und da darf man auch schon einmal von Natur aus graue Haare haben.

Vermutlich färbt er seine Haare nicht mehr und das grau ist seine "normale" Haarfarbe.

Er färbt sie nicht mehr...

Die dürften nicht gefärbt sein. Das ist das "blond" des Alters. davor ist auch ein Herr Gottschalk nicht gefeit.

Er hat endlich eingesehen, dass zu einem alten Gesicht eine alte Haarfarbe besser passt, bzw authentischer wirkt.

der mensch ist 66, was denkst du wie leute in dem alter farbtechnisch an den haaren aussehen? er hat einfach aufgehört zu färben. nun siehst du eben seine normale farbe.

Weil er etwas Neues ausprobieren wollte.
Ist doch seine Sache.

Ich vermute mal das dieses Geschöpf Gottschalk altern kann. Aber nur ne Vermutung.

Weil er bock hatte

Was möchtest Du wissen?