Wiso hat meine Freudin so ein Misstrauen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

in einer beziehung sollte das geben und nehmen ca ausgeglichen sein damit vertauen wachsen kann?

wenn eine störung auftritt kann man über reden das mißtrauen ins vertauen wandeln. wenn das nicht mehr geht dann sollte man mal mit einer paarberatung es versuchen.

ansonst könnte eine krankhafte beziehung entstehen? in der einer mehr gibt als er bekommt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Fremdgehen des Partners ist eine Frau zutiefst verletzt. Solltet ihr unbedingt mit viel Mühe aufarbeiten. Läßt sich nicht einfach wegreden, kann schlimmstenfalls passieren das immer eine Restangst bleibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein einfühlsames Gespräch, du musst ihr Sicherheit geben. gib ihr das Gefühl dass sie dir vertrauen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?