Wiso hat Google keine Dienste im Deebweb wie Suchmaschinen oder ähnliches?

8 Antworten

Google kann diese Seiten sehr schlecht indexieren. Das liegt in der Natur von Präsenzen im Darknet. Es gibt regulär keine Crawler-Informationen wie Metadaten, zu mal sich der Zugriffsendpunkt auch immer ändert. Zu mal liegt es nicht im Interesse von Google mögliche illegale oder verschlüsselte Angebote anzuzeigen. Im Darknet gibt es eben nicht nur Illegales, sondern eben auch Plattformen worüber sich z. B. Journalisten in Krisengebieten sicherer kommunizieren können.

Weil Google keine Lust hat ständig gehackt zu werden 🙄

Oder glaubst du die Leute die da unterwegs sind und auch nicht selten viel Geld machen sind scharf drauf das man ihre eigentlich geheimen Seiten einfach so findet? Ich glaube nicht 🤔

Woher ich das weiß: Berufserfahrung
Weil Google keine Lust hat ständig gehackt zu werden

Den Zusammenhang sehe ich da jetzt nicht.

0
@Lamanini

Wenn bekannt werden würde, das es Google gelungen ist auch eigentlich verborgene Seiten im Darknet aufzuspüren würden innerhalb kürzester Zeit einige Leute viel Geld fließen lassen um die Suchmaschine permanent zu crashen...

1
@RefaUlm

Es gibt bereits Suchmaschinen fürs DarkNet. Und wenn du nicht willst, das Leute einfach so auf deine Webseite zugreifen können, machst du ein Loginsystem drauf.

0
@Lamanini

Ich habe kein Internetseite, schon gar nicht im Darknet 🙄

0

Oder glaubst du die Leute die da unterwegs sind und auch nicht selten viel Geld machen sind scharf drauf das man ihre eigentlich geheimen Seiten einfach so findet? 

Diese seiten sind meist Passwort geschützt oder lassen nur bestimmte Computer ein

0

Schau dir mal an, was ein "Darknet" oder "Deepweb" eigentlich ist.

Danach frage dich, wie das zu einer Suchmaschne passen soll.

Funfact: Grams war keine wirkliche Suchmaschine, wie man sie z.B. bei Google sieht.

Hallo zusammen Ich kann keine Google Play dienste mehr nutzen. Weiteres in den Details Kann mir einer Helfen?

Wie oben schon gesagt, kann ich keine Google Play Dienste mehr nutzen. Ich bekomme auf meinem Handy andauernd die Meldung "fehler beim zugriff auf google play dienste" Ich kann somit YouTube, den Playstore und andere Google-dienste nicht benutzen. Ich hab auch schon versucht, dass Google Konto zu entfernen und neu zu verknüpfen. Dies funktioniert allerdings nicht, es passiert einfach nichts. Ich habe auch schon versucht, die Google Play-Dienste zu deinstallieren, bzw die Updates zu deinstallieren, in der Hoffnung, dass es sich selbstständig Updatet und sich das Problem behebt. Allerdings habe ich keine Möglichkeit, dies zu machen. Mein Handy graut diese Option aus. Das einzige, was ich tun kann, ist, den Cache zu löschen, dass bringt allerdings garnichts. Wenn ich auf Speicherplatz verwalten gehe, wird das Bild kurz schwarz, und ich werde ich denn "Apps"-Bildschirm zurückgeworfen. Ich habe dieses Problem natürlich gegooglet, aber mein spezifisches Problem ist anscheinend noch nirgends aufgetreten. Handy rebooten kommt dabei aber garnicht in Frage. Zuviele persönliche und für mich wichtige Sachen befinden sich darauf, wie z.B. Bilder, welche sich ja verschieben lassen, aber was mir dabei wichtiger ist, Whatsapp-chats. Leider kann ich kann backup von denen machen, da die Backups auf Google Drive gespeichert werden, und ich, wie oben genannt, keine Google Dienste benutzen kann. Ich habs versucht, aber beim Speichern auf Google Drive ging es auch nach Stunden des Wartens nicht weiter. Ich habe ein Huawei Ascend P7 Ich hoffe, mir kann jemand helfen MfG Schumi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?