Wischwasserschlauch Citroën Berlingo II (BJ 2010)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Versuch doch mit Druckluft in den Wasseranschluß am Behälter rein drücken und vorsichtig Druck draufgeben man kann dann hören wo die Luft rauszischt und so die Undichtigkeiten finden zumindest ging das so beim Clio und Audi wunderbar und die Düsen waren auch gleich sauber hoffe es geht so auch bei Dir beim Audi musste der Innenradkasten aus Plastik raus dann kam man an die Pumpe super ran Gruß

76dozer 10.03.2014, 14:19

Es ist nichts undicht. Der Schlauch ist irgendwo abgesprungen oder gerissen und ich weiß nicht wo es angesteckt wird bzw. wo das andere Ende ist.

0

Ich bin mir nicht 100% sicher aber ich glaube an einige Stellen kommst du fast nicht ran...lass das doch von Profis machen (freie Werkstatt), die legen den Schlauch frei schauen sich das an, wechseln aus und du hast geringe Kosten und keinen Ärger...

Was möchtest Du wissen?