Ist das Studium der Wirtschaftsmathematik gut für die Selbstständigkeit?

1 Antwort

Meine Schwester hat es studiert und ich kann dir vorher sagen das es mit normalem rechnen nichts zu tun hat! Mathe wie du es zum Beispiel aus der Schule kennst wirst du da fast gar nicht mehr behandeln. Außerdem musst du schon ein Freak sein um das schaffen zu können es gibt zwar kein NC aber dafür ist das Studium auch dementsprechend schwierig. Ich glaube weit über 50% brechen es in den ersten Jahren ab!
Du kannst damit viel machen in Banken und Versicherungen gehen und sonst was aber sonderlich technisch ist es nicht und es kann dir vielleicht helfen aber es ist nicht geeignet zum selbständig machen ( es sei denn du hast vor eine Bank zu gründen ).
Was du suchst geht vlt. mehr in die Richtung Maschinenbau Ingenieurswesen oder Physiktechnik.
Es klingt zwar nicht so aber alle haben sehr viel mit Mathe zu tun und sind dazu auch technisch basiert!
Physiktechnik ist zum Beispiel auch ohne NC und oft auch sehr praktisch gehalten.
Überlege dir das nochmal und lass dich notfalls mal beraten ;)

Was möchtest Du wissen?